Jordi Alba für mindestens eine Woche out

StartNewsJordi Alba für mindestens eine Woche out
- Anzeige -
- Anzeige -

- Advertisement -

Bildquelle: fcbarcelona.com

Der FC Barcelona muss für mindestens eine Woche, genauer gesagt für sieben bis zehn Tage, auf Linksverteidiger Jordi Alba verzichten. Das ergaben genauere Tests, die am heutigen Morgen durchgeführt wurden. Alba zog sich im Spiel gegen Finnland eine Oberschenkelverletzung zu.

Albas Ausfall trifft Barcelona insofern noch ungünstiger, da in der Abwehr aktuell Not am Mann ist. Adriano, der bekanntlich ebenfalls für noch mindestens ein Monat ausfallen wird, fehlt hinten, ebenso wie Kapitän Carles Puyol, der nach seiner Knieoperation ebenfalls noch eher weit von einer Rückkehr entfernt ist. Abidal ist aktuell noch nicht so weit, ein Spiel, geschweige denn über 90 Minuten zu bestreiten. Folglich wird es wohl auf Martin Montoya auf der linken Abwehrseite hinauslaufen. Diese Position kann er bekanntlich auch spielen, dennoch ist er auf der linken Seite deutlich schwächer als auf seiner starken rechten. Es bleibt abzuwarten, wie der wahrscheinlich am Dienstag zurückkehrende Tito Vilanova und sein Trainerstab aufstellungstechnisch auf die Verletzung reagieren werden.

{loadposition google}

- Anzeige -
- Anzeige -

AKTUELLE USER-KOMMENTARE