Junior Firpo und Samuel Umtiti sind wieder einsatzbereit

StartNewsJunior Firpo und Samuel Umtiti sind wieder einsatzbereit
- Anzeige -
- Anzeige -

Der FC Barcelona kann wieder auf zwei Abwehrspieler zurückgreifen: Am Freitag bekamen Junior Firpo und Samuel Umtiti das medizinische grüne Licht erteilt. Beide Akteure stehen für das Auswärtsspiel bei der SD Eibar auch im Kader.

Barcelonas Trainer Ernesto Valverde kann beim Gastspiel in Eibar (Samstag, 13 Uhr) wieder auf zwei wichtige Abwehrakteure zugreifen, die damit den dünnen Kader in der Abwehr verbreitern: Sowohl Samuel Umtiti als auch Junior Firpo haben vom Verein das medizinische grüne Licht erhalten, sind also wieder einsatzfähig.

Firpo hatte sich vor dem Champions-League-Duell mit Inter Mailand eine Muskelverletzung zugezogen, Umtiti war rund einen Monat mit einem Mittelfußbruch, den er sich bei der französischen Nationalmannschaft zugezogen hatte, ausgefallen.

Zum Thema:

Beide werden in Eibar aber sicherlich erstmal nur auf der Bank Platz nehmen. Es wird erwartet, dass Jean-Clear Todibo den Gelb-gesperrten Gerard Piqué in der Abwehr neben dem gesetzten Clement Lenglet vertreten wird. Auf der linken Abwehrseite dürfte Jordi Alba starten, auch der Linksverteidiger hat seine Muskelverletzung auskuriert, wie Valverde auf der Pressekonferenz vor der Partie mitgeteilt hat.

- Anzeige -

AKTUELLE USER-KOMMENTARE