Lionel Messi erfolgreichster Torschütze in der Geschichte des FC Barcelona

StartNewsLionel Messi erfolgreichster Torschütze in der Geschichte des FC Barcelona
- Anzeige -
- Anzeige -

Lionel Messi ist nicht zu stoppen! Beim 7:0-Kantersieg des FC Barcelona über Osasuna brach ‘La Pulga’ einen weiteren unfassbaren Rekord. Mit insgesamt 371 erzielten Toren für die Blaugrana ist er nun der erfolgreichste Torschütze in der Geschichte von Barça. Chapeau!

Der 16. März 2014 wird vielen Anhängern des FC Barcelona noch lange in Erinnerung bleiben. Beim 7:0-Heimsieg über die völlig überforderten Spieler von Osasuna konnte ein Mann dreifach treffen und somit einen 80 Jahre währenden Rekord brechen. Die Rede ist selbstverständlich von Barças Nummer ’10’: Lionel Messi. Als der Argentinier in Minute 63 zu seinem zweiten Torjubel an diesem Tag abdrehen durfte, war es Gewissheit: Der FC Barcelona hat einen neuen Rekordtorschützen! Mit 370 Treffern hatte er zu diesem Zeitpunkt einen mehr als der vorherige Rekordhalter Paulino Alcántara. Wenig überraschend konnte Messi seinen Rekord gleich im Anschluss noch ausbauen. Somit steht der kleine Argentinier nun bei 371 Toren, 344 davon in offiziellen Partien (Vergleich Alcántara: 142 in offiziellen Spielen).

Lionel Messi trifft gerne mehrfach

Es erscheint fast unglaublich, aber ‘La Pulga’ erzielte in seiner Karriere bereits sage und schreibe 21 Hattricks. Darüber hinaus konnte er auch noch in vier verschiedenen Matches vierfach treffen. Als wäre das noch nicht genug, hält der Mann, für den einem die Superlativen ausgehen, auch noch den Rekord von fünf Treffern in einer einzigen Champions-League-Partie. Das ist wahrlich einzigartig.

{loadposition google}

- Anzeige -
- Anzeige -

AKTUELLE USER-KOMMENTARE