Lionel Messi erhält Creu de Sant Jordi

StartNewsLionel Messi erhält Creu de Sant Jordi
- Anzeige -
- Anzeige -

Große Ehre für Lionel Messi: Der Angreifer des FC Barcelona erhielt für seine Verdienste an der katalanischen Gesellschaft die zweithöchste Auszeichnung Kataloniens, den Creu de Sant Jordi.

Er gab keine Interviews, zeigte sich nicht in den sozialen Netzwerken und wirkte sowohl im Training als auch im Spiel gegen Getafe sichtlich gezeichnet. Lionel Messi ging das Champions-League-Aus gegen Liverpool wohl näher als einigen anderen Barça-Spielern, zumindest erweckte er diesen Anschein.

Gut eine Woche nach der Blamage an der Anfield Road kann Lionel Messi wieder lächeln. Er hat auch allen Grund dazu, denn Messi durfte am Donnerstag das Creu de Sant Jordi, die zweithöchste Auszeichnung in Katalonien, die zivilen Personen zuteil werden kann, in seine Sammlung an Ehrungen aufnehmen.

Die Generalitat de Catalunya vergibt die prestigeträchtige Auszeichnung an “diejenigen, sich verdient gemacht haben, Katalonien bei der Verteidigung seiner Identität zu helfen – entweder in bürgerlicher oder kultureller Hinsicht.”

Die Auszeichnung ist nach dem Kreuz des heiligen Georgs, dem Schutzpatron Kataloniens, benannt und wurde erst einem Fußballer zuvor, dem großen Johan Cruyff, verliehen. Messi wird damit ganz offiziell für seine Verdienste an der katalanischen Gesellschaft geehrt. 

Auch Messis Arbeitgeber, der FC Barcelona, hat den Award 1992 bereits erhalten.

Gratulation, Leo!

- Anzeige -

AKTUELLE USER-KOMMENTARE