Marc-André Ter Stegen vor Wechsel zu Barça?

StartNewsMarc-André Ter Stegen vor Wechsel zu Barça?
- Anzeige -
- Anzeige -

Marc-André Ter Stegen könnte der Nachfolger von Víctor Valdés bei Barça werden. Alle Informationen deuten darauf hin, dass der 21-jährige Mönchengladbacher das Rennen macht und sich gegenüber dem Belgier Thibaut Courtois durchsetzt. Seinen im Juni 2015 auslaufenden Vertrag bei den Borussen wird der Torhüter nicht verlängern.

Viel Zeit bleibt Barça nicht mehr, um einen Nachfolger für Víctor Valdés ausfindig zu machen. Marc-André Ter Stegen

steht Medienberichten zufolge bereits länger auf der engeren Kandidatenliste der Katalanen. Auch Thibaut Courtois ist ein Name, der in diesem Zusammenhang mehr als nur einmal gefallen ist. Nach dem aktuellen Informationsstand hat der FC Barcelona eine Wahl getroffen: Ter Stegen soll in der nächsten Saison den Kasten der ‚Blaugrana‘ hüten.

Indizien für einen Wechsel von Ter Stegen zu Barça

Am Montag verkündete Borussia Mönchengladbach die Meldung von der gescheiterten Übereinkunft mit Marc-André Ter Stegen. Der 21-jährige Keeper wird seinen im Juni 2015 auslaufenden Vertrag bei den Borussen nicht verlängern. Diesen Umstand wertet die Medienlandschaft als hinreichendes Indiz für einen Wechsel des jungen Deutschen zu Barça. Und es spricht noch ein weiterer Aspekt für einen Wechsel: In einem Interview mit der belgischen Zeitung ‚Het Nieuwsblad‘ sprach der Vater von Thibaut Courtois Klartext. Sein Sohn sei nicht enttäuscht darüber, dass sich Barça für Ter Stegen als Nachfolger von Valdés entschieden habe.

Dem Anschein nach ist das Rennen um die ‚Nummer 1‘ entschieden. Der FC Barcelona hat seine Karten bisher aber noch nicht offengelegt – eine offizielle Bestätigung steht noch aus. Deshalb ist die Meldung von einem Wechsel von Marc-André Ter Stegen zu Barça zunächst mit Vorsicht zu genießen.

- Anzeige -

AKTUELLE USER-KOMMENTARE

- Anzeige -