Messi fliegt nicht nach Hamburg

StartNewsMessi fliegt nicht nach Hamburg
- Anzeige -
- Anzeige -

Bildquelle: fcbarcelona.com

Das dürfte den zahlreichen Fans, die den FC Barcelona heute vom Block 14b der Imtech-Arena aus unterstützen möchten, nur wenig gefallen. Vor einer Stunde wurde bekannt, dass Lionel Messi nicht nach Hamburg reisen wird. Er erlitt während des Trainings am Montag eine Prellung am rechten Bein. Die heute morgen durchgeführte Ultraschalluntersuchung ergab intramuskuläre Hämatome, welche einen Einsatz am heutigen Tag um 18:00 Uhr gegen den HSV unmöglich machen. Somit reist des FC Barcelona mit insgesamt 21 Spielern zum Freundschaftsspiel nach Deutschland. Hier eine Übersicht über die Spieler, die gegen den HSV dabei sein werden: 

Pinto (13)
Oier (25)
Dani Alves (2)
Bartra (3)
Ilie (4)
Muniesa (5)
Sergi Roberto (6)
Deulofeu (7)
Dos Santos (8)
Alexis (9)
Rafinha (12)
Mascherano (14)
Joan Àngel Román (15)
Sergi Gómez (16)
Lobato (17)
Patric (18)
Planas (19)
Afellay (20)
Adriano (21)
Balliu (23)
Espinosa (24)

 

- Anzeige -

AKTUELLE USER-KOMMENTARE