Neue Bestmarke: Messi erhält zum sechsten Mal den goldenen Schuh

StartNewsNeue Bestmarke: Messi erhält zum sechsten Mal den goldenen Schuh
- Anzeige -
- Anzeige -

Lionel Messi ist zum sechsten Mal mit dem goldenen Schuh als Europas bester Torschütze ausgezeichnet worden. Der Argentinier setzt damit weiter Bestmarken.

Lionel Messi bricht weiter Rekorde und heimst weiter individuelle Auszeichnungen ein. In der vergangenen Spielzeit erzielte der Superstar des FC Barcelona 36 Ligatore – damit gewann Messi zum sechsten Mal den Pichichi-Titel als bester Torschütze La Ligas, womit er den Rekord von Telmo Zarra (ehemals Athletic Bilbao) einstellte.

Seine 36 Tore waren auch die meisten in ganz Europa (vor PSGs Kylian Mbappe mit 33), womit Messi den goldenen Schuh als Europas bester Torjäger zum dritten Mal in Folge – was einen weitereren Rekord darstellte – und zum insgesamt sechsten Mal gewann, womit er seinen Rekord ausbaute (auf Rang zwei folgt der ewige Rivale Cristiano Ronaldo mit vier goldenen Schuhen).

Am Mittwoch wurde ihm der goldene Schuh nun in Barcelona überreicht. Messi nahm die Trophäe mit seinen beiden Söhnen Mateo und Thiago entgegen und bedankte sich anschließend bei seinem Mitspielern bei Barça: „Ohne meine Kollegen hätte ich es nicht geschafft. Das ist auch eine Auszeichnung für alle meine Mitspieler, wie immer, wenn ich so eine Trophäe erhalte.“

Messi gewann die Trophäe als bester Torschütze der europäischen Ligen damit in den Jahren 2010, 2012, 2013, 2017, 2018 und 2019. 

- Anzeige -

AKTUELLE USER-KOMMENTARE