Oriol Romeu eine Alternative zu Javi Martinez?

StartNewsOriol Romeu eine Alternative zu Javi Martinez?
- Anzeige -
- Anzeige -

 

Bildquelle: news.landbrokes.com

Die Verantwortlichen des FC Barcelona erwägen für den Fall, dass der Transfer von Javi Martinez scheitert, den Kauf Oriol Romeu, einem defensiven Mittelfeldspieler vom FC Chelsea. Das zumindest sind die Informationen von sport.es. Oriol Romeu spielte von 2004-2011 für den FC Barcelona und durchlief in diesem Rahmen einige Jugendstationen wie auch die Barca B. Sein Debut in der A-Mannschaft gab er am Ende der Saison 2010/2011 und wechselte im August desselben Jahres zum FC Chelsea. Ein Rückkaufsrecht besteht nicht, sondern lediglich ein Vorkaufsrecht. Sollte der FC Chelsea Romeu verkaufen, tritt der FC Barcelona in die Rolle des Vertragspartners des FC Chelsea, sofern der Verein das möchte. Zehn Millionen Euro sollen die Katalanen bereit sein, für den 20-jährigen zu zahlen.

- Anzeige -

AKTUELLE USER-KOMMENTARE