So reagierten Barças Spieler auf Valverdes Entlassung

StartNewsSo reagierten Barças Spieler auf Valverdes Entlassung
- Anzeige -

Ernesto Valverde ist beim FC Barcelona Geschichte – die Spieler Barcelonas hatten zum Abschied nur Zuspruch und Worte der Dankbarkeit für den Ex-Trainer übrig. Besonders herzlich bedankten sich Ansu Fati und Arthur Melo beim entlassenen Coach der Blaugrana.

Carles Aleñá, via Instagram: “Danke Ernesto. Du verdienst nur das Beste, aufgrund deiner Professionalität und weil du eine großartige Person bist. Dir und deinem Personal alles Gute.”

Ansu Fati, via Instagram: “Míster, zuerst möchte ich Ihnen für all das danken, was Sie für mich getan haben. Sie haben mir die Chance gegeben, einen meiner Träume zu erfüllen, dafür gesorgt, dass ich mich wie ein Mitglied des Teams fühlte. Ich möchte Ihnen und ihren Mitarbeitern für alles danken, was ich bei unserer Zusammenarbeit gelernt habe. Ich wünsche Ihnen nur das Beste und viel Erfolg. Ich werde für immer dankbar sein. Viele Dank!

Gerard Piqué via Twitter: “Duverlässt den Tabellenführer, mit dem du zwei Meisterschaften in zwei Jahren gewonnen hast. Es war eine Ehre, unter deiner Anleitung zu arbeiten. Ich wünsche dir nur das Beste. Es ist immer eine Freude, Menschen wie dir in Zukunft über den Weg zu laufen. Ein kräftige Umarmung, Míster.”

Luis Suárez, via Instagram: “Vielen Dank Míster für all die Momente, die wir als Profis zusammen erlebt haben. Ich erinnere mich an das Positive und daran, welch großartiger Mensch Sie sind. Danke an Sie und ihre Belegschaft für all die Professionalität. Ich wünsche Ihnen alles Gute für die Zukunft.”

Sergi Roberto, via Instagram: “Vielen Dank für deine Professionalität und deinen Einsatz bis zum letzten Moment, aber vor allem für deinen menschlichen Wert. Ich wünsche dir und deiner Belegschaft nur das Beste.”

Riqui Puig, via Twitter: “Mit Ihnen habe ich debüttiert, bin ich gewachsen und habe von der ersten Mannschaft gelernt. Vielen Dank und viel Glück, Ernesto.”

Sergio Busquets, via Instagram: “Danke für diese zweieinhalb Jahre, Míster. Ich wünsche dir und deinem Personal nur das Beste.”

Lionel Messi, via Instagram: “Danke für alles, Míster. Ich bin mir sicher, dass es Ihnen, egal wohin sie gehen, überall gut gehen wird, denn sie sind nicht nur ein großartiger Profi, sondern auch eine großartige Person.”

Arthur, via Twitter: “Heute schließt sich der Zyklus einer sehr wichtigen Person seit meiner Ankunft beim FC Barcelona. Ich möchte dem Trainer Ernesto Valverde meinen Dank dafür aussprechen, dass er mich so gut im Verein aufgenommen hat. Er war fundamental für meine Adaption an den spanischen Fußball. Ich bin dankbar für all die Unterhaltungen die dafür gesorgt haben, dass ich mich auf und neben dem Platz weiterentwickelt habe. Auf dass gute Dinge widerfahren und er Erfolge in seiner Karriere feiern kann.”

- Anzeige -
- Anzeige -

AKTUELLE USER-KOMMENTARE