Stimmen von Luis Enrique und der Spieler nach dem 1:1 gegen OGC Nice

StartNewsStimmen von Luis Enrique und der Spieler nach dem 1:1 gegen OGC...
- Anzeige -
- Anzeige -

Sowohl Luis Enrique als auch die Spieler Gerard Deulofeu, Marc Bartra und Sergi Samper durften sich nach der Partie gegen OGC Nice über eben diese äußern. Für den Trainer war es erst das zweite Spiel, bei dem er seine Schützlinge beobachten konnte. Auch wenn es nicht besonders einfach war, sind alle unter dem Strich zufrieden mit dem Verlauf der Partie.

Luis Enrique

richtet sein Augenmerk nach Abpfiff nicht auf die Anzeigetafel: „Das Ergebnis hat die kleinste Bedeutung. Solche Spiele sind dazu da, um zu sehen, wo jeder Spieler steht und ihnen dann sagen zu können, was verbesserungswürdig ist. In der ersten Hälfte wussten die Spieler nicht, wie sie sich Platz schaffen sollen. In der zweiten kamen wir zu mehreren gut erspielten Chancen.“ Für den Kapitän des FC Barcelona hatte Enrique nur lobende Worte übrig: „Xavi ist zurzeit in Bestform, sowohl in seiner Fitness als auch in der Motivation. Ich hoffe, dass alle Spieler, die mit mir unterwegs waren, am Ende der Saison noch da sein werden.“

Deulofeu, Bartra und Samper über das Spiel

Gerard Deulofeu

„Es war ein schwieriges Spiel. Wir spielten unentschieden, hatten aber Chancen zu gewinnen.“

„Der Chef gab uns defensive Aufgaben. Ich fand es schwer, aber ich denke, dass ich es mit täglichem Training besser hinzubekomme. Wir wissen alle, dass Luis Enrique klare Ideen hat und uns diese übermittelt.“

Marc Bartra

„Ich persönlich fühle mich großartig.“

„Ich freue mich für Mathieu und sein Debüt. Es ist wichtig, dass er sich schnell an alles gewöhnt.“

„Xavi hat gezeigt, dass er das Team tragen kann. Er hat heute enorm geholfen.“

„Ich bin sicher, dass wir Schritt für Schritt besser werden.“

Sergi Samper

„Ich habe mich gut gefühlt, als ich auf den Platz gekommen bin. Ich bin glücklich.“

„Sergio Busquets war immer mein Vorbild. Ich versuche so viel wie möglich von ihm zu lernen. In der ersten Halbzeit habe ich ihn genau beobachtet.“

„Ich denke, wir haben uns in der zweiten Hälfte verbessert.“

„Wir alle kennen Xavi. Es ist unglaublich, neben ihm zu spielen.“

„Ich denke, Halilović wird ein sehr wichtiger Spieler für uns werden.“

- Anzeige -

AKTUELLE USER-KOMMENTARE