Trainingsauftakt ohne Messi: Kein Einsatz gegen Eibar

StartNewsTrainingsauftakt ohne Messi: Kein Einsatz gegen Eibar
- Anzeige -
- Anzeige -

Der FC Barcelona wird sein Spiel gegen Eibar am 29. Dezember ohne Lionel Messi bestreiten. Der Barça-Kapitän hat als einziger Spieler Sonderurlaub erhalten, weilt somit weiterhin in Argentinien. Der Trainingsauftakt fand daher ohne Messi statt.

Die kleinen Weihnachtsferien sind für die Spieler des FC Barcelona vorbei – mit einer Ausnahme. Am Sonntag, den 27. Dezember, versammelte Trainer Ronald Koeman seine Spieler um 11 Uhr wieder zum Training, doch einer fehlte: Lionel Messi weilt weiter in seiner Heimat Argentinien. Der Kapitän der Blaugrana hat mit Erlaubnis des Vereins Sonderurlaub bekommen – als einziger Spieler des Kaders musste er nicht beim Trainingsauftakt anwesend sein.

 

Ohne Messi gegen Eibar

Messi stößt erst später zum Team, wird somit das Heimspiel gegen die SD Eibar am Dienstag, den 29. Dezember (19:15 Uhr, live im Liveticker auf Barçawelt.de), verpassen. Berichten zufolge darf Messi nicht nur die Weihnachtsfeiertage, sondern wohl auch Silvester in Rosario verbringen.

Der FC Barcelona hat lediglich bestätigt, dass Messi “nach dem Spiel in Eibar” das Mannschaftstraining aufnehmen wird – wann genau er zurückkehrt, dazu machte der Klub keine Angabe. Offiziell hat Messi länger Urlaub bekommen, um sich von einer Knöchelblessur erholen zu können. Beim Gastspiel in Huesca am 3. Januar soll der Argentinier dann wieder mit von der Partie sein.

Kehrt Dembélé gegen Eibar zurück?

In Messis Absenz wird die Begegnung gegen Eibar somit die Chance der anderen Offensivakteure sein, frei aufspielen und sich präsentieren zu können, allen voran gilt das natürlich für Philippe Coutinho und Antoine Griezmann, deren Form zuletzt nicht sonderlich berauschend war. Auch Ousmane Dembélé könnte gegen die Basken wieder in den Kader zurückkehren. Der Franzose mischt nach überstandener Muskelblessur im Training wieder mit. 

 

Das ist Barcelonas Fahrplan zwischen den Jahren:

Sonntag, 27. Dezember: Trainingsauftakt, 11 Uhr

Montag, 28. Dezember: Training, 11 Uhr

Dienstag, 29. Dezember: Heimspiel gegen Eibar, 19:15 Uhr

Mittwoch, 30. Dezember: Trainingsfrei

Donnerstag, 31. Dezember: Trainingsfrei

Freitag, 1. Januar: Training, 17 Uhr

Samstag. 2. Januar: Training, 11 Uhr

Sonntag, 3. Januar: Auswärtsspiel in Huesca, 21 Uhr

 

Dieser Artikel wurde Sonntag um 16:30 Uhr geupdated

- Anzeige -
- Anzeige -

AKTUELLE USER-KOMMENTARE