Türchen Nr. 9 – Gedichte aus Liebe zu Barça

StartNewsTürchen Nr. 9 - Gedichte aus Liebe zu Barça
- Anzeige -
- Anzeige -

Am 6. Dezember hat der Nikolaus erbeten, ihm einige Gedichte mit Bezug zum FC Barcelona zukommen zu lassen. Acht vorbildliche Culés sind angetreten, um den Nikolaus glücklich zu machen und sich ein kleines Präsent zu sichern. Er hat uns mitgeteilt, dass er sehr begeistert und erstaunt war, wie viel Liebe und Mühe in den Gedichten steckt.

Deshalb fiel ihm die Wahl besonders schwer – am liebsten hätte er jeden belohnt, weil jeder es sich redlich verdient hat. Letztlich war es das Mitglied „spacemanch“, das mit seinem liebevollen Barça-Gedicht die Barça-Wintermütze abräumen konnte. Das sehr witzige Gedicht von „Messinho“ war aber auch nicht von schlechten Eltern – er darf sich über eine neue Barça-Tasse freuen.

Das Barçawelt-Autorenteam dankt allen für ihre Zusendungen, sie waren Klasse! Und jetzt lassen wir die Gedichte für sich sprechen und geben ihnen die Anerkennung, die sie verdienen.

Ein schönes Gedicht unseres geliebten Mühsams:

Barça

Barça ist bekannt
wie ein bunter Elefant

Der Alba, der Alba
trinkt am liebsten Fanta

Der Song, der Song
ist stärker als King Kong

Der Messi, der Messi
ist schneller als Lassie

Der Piqué, der Piqué
trägt noch kein Toupet

Der Puyol, der Puyol
hat nie die Hosen voll

Und der Rosell
fährt am liebsten Karussell

Melodie & Text
Mühsam

Xavilla hat sich die Gelegenheit auch nicht nehmen lassen:

MÉS QUE UN CLUB
Mehr als hundert Jahre prägen dich
Mich hingegen davon nur ein Bruchteil
Dennoch sind wir eins – du und ich
Du bist für jeden deiner Anhänger ein Fluchtseil
Ein Fluchtseil für einen schwarzen Tag
Deine Exzellenz spiegelt sich im Tiki Taka
Das ist der Grund weshalb dich jeder mag
Damals unter Pep heut‘ unter Martino, Tata!

Egal ob sich die Spielart wandelt
Im Innern veränderst du dich nie
Es ist so dass meine ganze Welt von dir nur handelt
Das ist der Grund weshalb ich dich so lieb‘
Deine Farben haben den schönsten Antlitz
Ein warmes Kaminrot und ein Meeresblau
Das sind die Farben die dich präsentieren wie ein Blitz
Du bist mehr als nur ein Club – Das weiß ich genau!

Xavilla

Hier kommt Messinho mit einem wundervoll tiefgründigen Gedicht:

Die Tragödie
Ein Pass nach rechts ein Pass nach links.
Mit dem Sieg wirds heut nix.
Der Gegenspieler rennt und rennt.
Doch der Ball wird von Barça nicht getrennt.
Iniesta setzt zum Dribbling an.
Jedoch verliert er denn Ball… Ohh mann.
Xavi läuft schnell hinterher.
Doch seine Fitness ist peripher.
Da kommt schon Pique angetrödelt.
Leider wurde er von Shakira weg gevögelt.
Der Gegenspieler zieht ab volles Haus.
Doch Pinto sagt sich „ da wird nichts draus“.
Er hält denn Ball mit Bravour.
Und geht gleich auf eine Spritztour.
Er vernascht 8 Spieler wie ein Messi
und trifft das Tor ganz lässig.

Messinho

Weiter geht’s mit Simon:

Valdes schlägt den Ball weit,
Im tiki tata stil nach vorn,
Doch bei Messi scheints als sei er mit Manndeckung geborn‘,
Doch Bartra ist aufgerückt und keiner deckt ihn weit und breit Der schiebt den Ball überlegt an Casilias vorbei ins Tor,
Doch Pepe kennt keinen Humor,
Und tritt ihm in die Hacken Doch da der Sieg so nahe ist,
Fehlt nur noch Bayern auf Barças Abschuss-List(e)!

Dieses Gedicht von spacemanch hat uns umgehauen:

Wenn ,El Cant del Barça‘ erklingt, die katalanische Flagge im Winde schwingt,
die Fans ihre hundersten Fotos knipsen, und aufgeregt auf der Tribüne sitzen,
beginnt der Aufmarsch unserer Mannschaft, sich jeder Fan vom Sitz aufrafft.
Eine Mannschaft, geliebt von uns allen, am meisten wenn sie Real Madrid den Kastenvollballern.
Messi, der Fussballgott auf Erden, so wie er, wird nie wieder jemand werden,
Xavi, bei welchem jeder Pass zum Mitspieler kommt, wie er es tut, er tut’s gekonnt.
Neymar, unser Brasilianische Superstar, auch in Brasilien verfolgen sie sein Können in einer Bar.
Warum bin ich Barça-Fan? Viele sagen doch ihr spiel ist langweilig, gähn.
meine Antwort darauf, so kurz und ohne Schmerz, ich mag Tradition und kein Kommerz.
Mein Barça-Shirt trage ich mit Stolz und Freude, den Kauf des Trikots werde ich nicht bereuen.
Und nun, meine Barça-Freunde, bald werden wir wieder haben Freude,
wenn unsere Blaugrana zu Hochform aufläuft, und sich das Barça-Museum mit Trophäen häuft.

Das Gedicht unseres Mitglieds RoBarça hat uns auch sehr gefreut:

Cule bin ich jeden Tag weil ich Barça so sehr mag.
Ob in guten oder schlechten Zeiten ich werde immer zu dir halten.
Wenn die El Cant del Barça im Stadion ertönt ist das der Klang der meine Ohren verwöhnt.
Wenn unsere Flagge im Winde weht ist das ein schöner Augenblick der da entsteht.
Blau und rot das sind unsere Farben sie hinterlassen bei jedem Gegner Narben.
Barça das ist més que un club das ist mehr als ein Verein das sind 114 Jahre Geschichte
darüber schreib ich gern Gedichte.
Blau und rot Barça bis zum Tod.
Visca El Barça.

Der Nikolaus bedankt sich herzlich für das Gedicht von usmanBarça:

Wir sind der FC Barcelona,
Es ist unser Verein, ja das ist fein! ,
Ob Messi, Xavi oder Busquets
Wir bleiben Barça immer treu und zahlen unser Busgeld,
Was brauche ich als Barça fan? Brauche ich Geld, Freunde, Familie, was ist wichtig. Brauche ich Ansehen, Ruhm und Ehre,
Nein! Das ist alles nichtig. Es sind die Gefühle, welche dich zum Fan machen, es ist die Liebe zu dem Verein.
Visca Barça!

Das Beste zum Schluss von eraw2c:

Messi, Xavi, Valdés & Co
machen jeden Cule froh.

- Anzeige -

AKTUELLE USER-KOMMENTARE

- Anzeige -