Zukunft von de Ligt bei Barça?

StartNewsZukunft von de Ligt bei Barça?
- Anzeige -
- Anzeige -
- Advertisement -

Bereits seit einiger Zeit wird munter darüber spekuliert, zu welchem Verein es den amtierenden Golden Boy ab der nächsten Saison ziehen wird. Die Rede ist natürlich von Ajax Amsterdams Kapitän Matthijs de Ligt. Mit der versammelten Elite des europäischen Vereinsfußballs wird der Niederländer in Verbindung gebracht. Vom FC Bayern München, über den FC Liverpool und Juventus Turin bis hin zum FC Barcelona erstreckt sich die Liste der Interessenten. Nun soll de Ligt eine Entscheidung getroffen haben – mit dem besseren Ende für die Katalanen.

Wie die Mundo Deportivo berichtet, hat sich der Golden Boy für den FC Barcelona entschieden. Demnach soll de Ligt alle Angebote anderer Vereine katagorisch ablehnen und nur zu den Katalanen wechseln wollen. Ein Angebot von Barça läge zwar noch nicht vor, jedoch ließ Präsident Bartomeu in einem Interview mit dem Radiosender Ser Catalunya vor kurzem durchblicken, dass durchaus konkretes Interesse am Niederländer bestünde. Informationen von Spox und Goal zufolge plane der FC Barcelona nun auch, eine konkrete Offerte zu realisieren.

2021 endet de Ligts Vertrag bei Ajax Amsterdam. Nach Frenkie de Jong wäre Matthijs de Ligt der zweite Spieler, welcher im Sommer von Ajax nach Katalonien wechselt.

- Anzeige -
- Anzeige -

AKTUELLE USER-KOMMENTARE