TIKI TAKA | Barças Clásico-Pleite und Handspiel-Aufreger in La Liga

StartPodcastTIKI TAKA | Barças Clásico-Pleite und Handspiel-Aufreger in La Liga
- Anzeige -
- Anzeige -
- Advertisement -

Der FC Barcelona verliert nicht nur El Clásico, sondern auch die Tabellenführung an Real Madrid. Spannung herrscht auch beim Kampf um die Champions League, zudem gab es einige strittige Handspiel-Elfmeter in La Liga. Reichlich Gesprächsstoff für eine neue Folge TIKI TAKA – dem Podcast über La Liga.

Weil der FC Barcelona erstmals seit 1975 in beiden Liga-Clásicos ohne eigenen Treffer bleibt, jubelt Real Madrid über den Clásico-Sieg und die Tabellenführung – und den gewonnenen direkten Vergleich. Darüber sprechen Nils Kern von RealTotal und Alex Truica von Barçawelt, das Spitzenspiel im Bernabéu wird natürlich ausführlich analysiert.

Doch auch abseits des Clásico gab es in La Liga jede Menge spannende Partien – und reichlich Aufreger. So zum Beispiel bei Athletic Bilbao gegen Villarreal und FC Sevilla gegen Osasuna, hier gab es gleich drei strittige (und falsche) Handspiel-Elfmeterentscheidungen.

Ausreichend Gesprächsstoff also für eine neue Episode TIKI TAKA – dem Podcast zu La Liga. 

Kapitel:

00:01: Begrüßung, Analyse El Clásico

28:28: Spiel des Spieltags: Sevilla-Osasuna, Espanyol-Atlético

41:47: Mallorca-Getafe, Aufreger des Spieltags: Athletic-Villarreal samt Handspiel-Elfmetern, Valencia-Betis, Ausblick Copa del Rey und LaLiga

Folgt gerne unseren Social-Media-Accounts auf Twitter oder Instagram und gebt uns gerne Feedback zur Folge.

TIKI TAKA – der La Liga Podcast. Auch bei Google Podcasts, Apple Podcasts, Audio Now, Meinsportpodcast, PlayerFM, Castbox oder PodBean.

 

- Anzeige -
- Anzeige -

AKTUELLE USER-KOMMENTARE