Araújo mit muskulärer Überlastung fraglich für Neapel

StartNewsAraújo mit muskulärer Überlastung fraglich für Neapel
- Anzeige -
- Anzeige -

Ronald Araújo hat am Sonntag beim 2:2 des FC Barcelona gegen Espanyol eine muskuläre Überlastung im linken Soleusmuskel erlitten. Trainer Xavi musste ihn zur Halbzeit auswechseln – nun droht der Uruguayer einige Spiele zu verpassen.

FC Barcelona vorerst ohne Araújo?

Der eine Innenverteidiger ist gerade erst zurückgekehrt, schon fällt der nächste aus. Eric García hat im Derby gegen Espanyol nach gut einmonatiger Verletzungspause seine Comeback gefeiert – just für den verletzten Ronald Araújo, der nun eine Spiele verpassen könnte.

Beim hitzigen 2:2 in Cornella hatte García seinen Innenverteidiger-Kollegen zum Wiederanpfiff ersetzt, Araújo musste mit Problemen im linken Fuß in der Kabine bleiben. Wie der FC Barcelona am Montag mitteilte, erlitt der Uruguayer eine „muskuläre Überlastung im linken Soleusmuskel“. Eine genaue Ausfallzeit benannten die Katalanen nicht, damit ist Araújo mindestens fraglich für das Duell mit Serie-A-Klub SSC Neapel am Donnerstag in den Playoffs zum Achtelfinale der Europa League (18.45 Uhr, im Barçawelt-Liveticker). Auch am Sonntag gegen den FC Valencia in La Liga könnte der Abwehrmann ausfallen.

Filip Knopp
Redakteur und Sportjournalist mit großem Fokus auf Spaniens La Liga.

7 Kommentare

- Anzeige -

AKTUELLE USER-KOMMENTARE

- Anzeige -