Aufstellung FC Barcelona – Real Madrid

StartAllgemeinAufstellung FC Barcelona - Real Madrid
- Anzeige -
- Anzeige -

Die “MundoDeportivo” lag mit ihrer antizipierten Aufstellung beinahe richtig. Lediglich die linke Außenverteidigerposition wird nicht von Jordi Alba, sondern von Adriano bekleidet. Diese Umstellung auf dieser Position hat sich indes abgezeichnet, da Adriano weder gegen Real Sociedad noch gegen Sampdoria Genua zum Einsatz kam. Die Innenverteidigung wird von Piqué und Mascherano ausgefüllt. Im Sturm hat Tito Vilanova sein zur Zeit schlagkräftigstes Trio aufgeboten. Pedro zeigte sich zuletzt in einer blendenden Verfassung und auch Sanchez strotzte vor Spiellaune. Insgesamt muss man damit festhalten, dass es sich bei dieser Aufstellung wohl um die stärkste handelt, auf die Vilanova zuweilen zurückgreifen kann. Die Nichtberücksichtigung von Alba lässt sich damit rechtfertigen, dass Adriano genau weiß, wie er sich in Spielen gegen Real Madrid im taktischen Gefüge der Katalanen verhalten muss. Er besitzt damit einen wertvollen Informationsvorsprung und Antizipationsvorsprung gegenüber Alba.

- Anzeige -

AKTUELLE USER-KOMMENTARE