FC Bayern hilft erneut: Barça stößt Benfica von Platz zwei

StartChampions LeagueFC Bayern hilft erneut: Barça stößt Benfica von Platz zwei
- Anzeige -
- Anzeige -

Der FC Bayern München leistet dem FC Barcelona im Kampf um den Einzug ins Champions-League-Achtelfinale mit einem weiteren Sieg gegen Benfica Lissabon erneut Schützenhilfe. Die Katalanen nutzen das und springen in Gruppe E auf Platz zwei.

FC Bayern bezwingt Benfica erneut

Vierter Sieg im vierten Spiel! Die blitzsaubere Vorrunde des FC Bayern München hat am Dienstagabend eine Fortsetzung gefunden. Nach dem deutlichen 4:0 von vor zwei Wochen in Lissabon hat die Mannschaft von Julian Nagelsmann Benfica auch in der Allianz Arena geschlagen – diesmal 5:2, womit für sie die ersten Gegentore überhaupt in der laufenden Gruppenphase fielen.

Robert Lewandowski brachte die Münchner nach 26 Minuten in Führung, nur wenig später erhöhte Serge Gnabry den Spielstand bereits (32.). In der zweiten Halbzeit netzten Leroy Sané (49.) und nochmals Lewandowski (61./84.) ein. Die Portugiesen konnten durch Felipe Rodrigues (38.) und Darwin Núñez (74.) letztlich nur Ergebniskosmetik betreiben (38.).

Der sechsmalige Triumphator hat sich damit bei zwei ausstehenden Spieltagen vorzeitig für die K.o.-Phase der Champions League qualifiziert – gut für den FC Barcelona.

Einerseits, da die Katalanen am 8. Dezember selbst noch gegen die Bayern antreten müssen und diese das Duell unter Umständen etwas lockerer angehen könnten. Auf der anderen Seite hat mit Benfica der Konkurrent um den zweiten Platz erneut nicht mal einen Punkt eingefahren.

Macht Barça gegen Benfica alles klar?

Die Blaugrana konnte die Steilvorlage dank eines Treffers von Ansu Fati mit einem erneuten 1:0 gegen Dynamo Kiew für sich nutzen und erobert in der Tabelle von Gruppe E damit Platz zwei. Barça, das damit nach drei sieglosen Spielen wieder einen Erfolg verbuchen konnte, steht jetzt bei sechs Punkten, während Benfica nach wie vor bloß vier Zähler auf dem Konto hat und auf Rang drei abrutscht.

Als nächstes steht für die Blaugrana das Schlüsselspiel um Platz 2 gegen Benfica an, am 23. November gastieren die Portugiesen im Camp Nou. Mit einem Heimsieg kann Barça das Weiterkommen dann sogar schon klar machen.

Filip Knopp
Redakteur und Sportjournalist
- Anzeige -

AKTUELLE USER-KOMMENTARE