Spielerkritik und Benotung gegen die AS Roma: Am ersten Schultag verschlafen

StartChampions LeagueSpielerkritik und Benotung gegen die AS Roma: Am ersten Schultag verschlafen
- Anzeige -
- Anzeige -

In der „Ewigen Stadt“ eröffnete der FC Barcelona die neue Champions-League-Saison gegen die AS Roma. Die Blaugrana dominierte das Spiel, ließ jedoch die nötige Zielstrebigkeit und Durchschlagskraft vermissen. Nach gutem Beginn und der 0:1-Führung verpasste Barça es, nach einem Sonntagsschuss zum Ausgleich das Spiel doch noch für sich zu entscheiden. Überschattet wurde die Partie allerdings von Rafinhas Verletzung. Barçawelt zeigt euch das Zeugnis nach dem ersten Spieltag.

Marc-André Ter Stegen

Wurde das ganze Spiel über nie wirklich gefordert und musste doch ein Mal hinter sich greifen. Das Gegentor sah natürlich unglücklich aus, doch ein großer Vorwurf ist dem deutschen Torwart nicht zu machen, da von ihm verlangt wird, als mitspielender Schlussmann weiter vorne zu stehen. Ansonsten gewohnt sicher bei der Ballverteilung. Barçawelt-Note: 3

Sergi Roberto

Machte rechts in der Viererkette ein solides Spiel. Ließ defensiv wenig über seine Seite zu und versuchte sich hin und wieder in das Offensivspiel einzuschalten. Dennoch machte sich Alves‘ Fehlen durchaus bemerkbar. Barçawelt-Note: 3+

Jérémy Mathieu

Er bekam etwas überraschend den Vorzug gegenüber Javier Mascherano, zeigte aber eine gute Leistung und ließ hinten nichts anbrennen. Konnte einige Konter des AS Rom durch seine Schnelligkeit frühzeitig unterbinden. Barçawelt-Note: 2-

Gerard Piqué

Ließ sich nicht anmerken, dass er die letzten Spiele wegen einer Sperre gefehlt hat. Gewohnt stark im Zweikampf und in der Spieleröffnung, wobei er sogar einige Angriffe einleitete und sich ab und zu selbst als Stürmer versuchte. Hätte allerdings aus seinem Kopfball kurz vor Schluss mehr machen können. Barçawelt-Note: 2

Jordi Alba

War vor dem Gegentor vielleicht etwas zu zaghaft und hatte auch sonst leichte Probleme mit seinem schnellen Gegenspieler. Die wenigen Angriffe der Roma liefen überwiegend über seine Seite und auch offensiv konnte er nicht die gewohnten Akzente setzen. Barçawelt-Note: 4+

Sergio Busquets

War besonders in der ersten Halbzeit ein Garant für die defensive Stabilität der Blaugrana. Wurde nach Rafinhas Auswechslung etwas nach vorne verschoben, wodurch dem Spiel merklich Kreativität und Dynamik fehlten. Barçawelt-Note: 3+

Ivan Rakitić

Arbeitete wie immer viel im Mittelfeld und leitete einige gute Angriffe ein. Servierte Suárez eine schöne Flanke, die der Uruguayer nur noch zur Führung einköpfen musste. Gleichzeitig hatte er jedoch auch ein paar kleine Unsicherheiten in seinem Spiel. Barçawelt-Note: 2-

Andrés Iniesta

Der Spanier war der Taktgeber im Mittelfeld und eine der zentralen Figuren im Spiel von Barça. An vielen guten Aktionen beteiligt, doch auch er verpasste es, den entscheidenden Akzent zu setzen. Barçawelt-Note: 2

Luis Suárez

Wie so oft das Arbeitstier im Sturmzentrum. Rackerte viel und ging weite Wege, aber im Großen und Ganzen etwas glücklos. Erzielte dennoch das wichtige 1:0 und war bei den meisten gefährlichen Angriffen involviert. Barçawelt-Note: 2+

Lionel Messi

La Pulga war der wohl gefährlichste Spieler auf dem Platz und hatte besonders in der Anfangsphase viele gute Ideen. Tat sich aber, wie die gesamte Mannschaft, gegen tief stehende Römer schwer und konnte keinen seiner berüchtigten Geistesblitze zeigen. Barçawelt-Note: 2+

Neymar Jr.

Insgesamt kein guter Abend für den Brasilianer. War zwar zu Beginn der Partie in einige gute Kombinationen verwickelt, strahlte aber mit fortlaufender Dauer des Spiels immer weniger Gefahr vor dem Tor aus. Barçawelt-Note: 3

Rafinha (ab 61. Minute)

Wurde für Rakitić eingewechselt und sollte dem Spiel neuen Schwung geben. Wurde nach nicht einmal einer Minute von Nainggolan böse gefoult und musste vom Platz gefahren werden. An dieser Stelle gute Besserung! Barçawelt-Note: keine Bewertung

Mascherano (ab 65. Minute)

Kam für Rafinha und sorgte im defensiven Mittelfeld für Stabilität. Ohne große Momente im Spiel nach vorne. Barçawelt-Note: 3+

- Anzeige -

AKTUELLE USER-KOMMENTARE