Stimmen zum Spiel: Luis Enrique, Dani Alves und Neymar über den 3:0-Erfolg gegen BATE Borisov

StartChampions LeagueStimmen zum Spiel: Luis Enrique, Dani Alves und Neymar über den 3:0-Erfolg...
- Anzeige -
- Anzeige -

Der FC Barcelona ist in der Champions League fast durch! Mit einem souveränen 3:0-Sieg gegen BATE Borisov ist man auf dem besten Weg ins Achtelfinale der europäischen Königsklasse. Dani Alves, Neymar Jr., und natürlich auch Luis Enrique fanden einige Worte zum Spiel. Themen waren unter anderem: Meinungen zum Spiel, das Verletzungspech, Lionel Messi und vieles mehr. 

Luis Enrique …

… über das Spiel:

Ich bin sehr zufrieden mit den Leistungen des Teams. Wir hätten vielleicht besser spielen können, aber natürlich auch schlechter. Solche Partien zeigen, wo du noch Lücken hast. Die Mannschaft spielte intensiven und ansehnlichen Fußball. Wir haben BATE in ihrer eigenen Hälfte gut bedrängt. Es gab Phasen, in denen sie ordentlichen Druck auf uns ausübten. Wir sind damit jedoch gut umgegangen. In der zweiten Halbzeit waren wir besser. Wir haben mehr gepresst und sie aus dem Konzept gebracht. Weiterhin schossen wir drei Tore, kassierten keins und gingen mit allen Punkten vom Feld.

… über den Verletzungsfluch: Die Spieler haben viele Minuten in den Beinen. Sie laufen für den Verein und für die Nationalmannschaft auf. Mit den Verletzungen haben wir kein Glück. Dadurch, dass viele Akteure ausfallen, können wir die anderen nicht schonen. Es zählt nicht, dass einzelne Akteure wieder zurückkehren, sondern die ganze Mannschaft als kollektiv fit ist. Ivan wird definitiv im Spiel gegen Villarreal fehlen. Danach werden wir schauen, wie es weitergeht. Oberste Priorität ist eine vollkommene Genesung und nicht, dass er so schnell wie möglich wieder spielt.

… über Sergio Busquets: Er hat ein perfektes Spiel abgeliefert. Man kann nicht besser pressen, verteilen oder den Ball halten. Da stand Sergio an der absoluten Spitze.

… über Lionel Messi: Die Ergebnisse stimmen – wir sind zufrieden. Nichtsdestotrotz fehlt uns Lionel Messi. Er ist eine Bereicherung für die Mannschaft. Spiele wie jenes gegen BATE stärken die Mannschaft, von hinten bis nach vorne.

 

Dani Alves …

… über die Partie: Wir haben heute unser Soll erfüllt und unser Ziel erreicht. Es war uns bewusst, dass wir heute einen großen Schritt in Richtung Achtelfinale gehen können. Insgesamt war es ein sehr angenehmes Spiel. Wir haben die Erwartungen an uns erfüllt und unsere Chancen erfolgreich verwertet.

… die Verletzungsserie im Team: Ich denke, die ganzen Verletzungen liegen daran, dass wir so konstant auf einem äußerst hohen Niveau spielen. Bei diesen Wettbewerben und der Dauer ist das vollkommen normal. Nicht nur wir haben damit zu kämpfen. Anderen Klubs auf einem ähnlichen Level ergeht es ähnlich. Wir sind schließlich auch keine Maschinen. Wenn man so lange an den Wettbewerben teilnimmt, kommt irgendwann der Moment, da haben die Spiele einen Einfluss auf dich und du wirst anfällig für Verletzungen.

… Neymar und Suárez: Sie haben eine tolle Beziehung zueinander. Diese Bindung besteht seit der letzten Saison. Sie verstehen sich abseits vom Spielfeld super und das Ergebnis sieht man dann auf dem Spielfeld. So etwas ist natürlich großartig für uns!

… über Lionel Messi: Ich glaube, dass Leos Heilungsprozess gut voranschreitet. Wir warten auf eine baldmöglichste Wiederkehr. Natürlich wollen wir keinen Zeitpunkt festlegen, auch wenn wir ihn so schnell wie es nur geht dabei haben wollen. Aber natürlich liegt es nicht in unserem Interesse, ihn unter Druck zu setzen. Letzten Endes soll er dann wieder spielen, wenn er bereit und fit ist, um auf seinem Niveau spielen zu können.

Neymar …

… über das Match gegen BATE: Ich bin erfreut darüber, wie das Spiel verlief. Wir haben uns Dinge vorgenommen und diese haben wir erledigt. Mit dazu zählte der Sieg gegen BATE. Wir haben zu den richtigen Zeitpunkten zugeschlagen. Ich möchte an dieser Stelle dem Rest der Mannschaft ein großes Lob aussprechen.

… das Tor zum 3:0: Es war ein langer Lauf, aus einem Konter heraus. Die Hälfte dieses Treffers gehört Luis Suárez. Er ist im Moment in einer Weltklasse-Form und ist ein Spieler mit einer Topqualität!

… die Chancenauswertung: Wir müssen bloß einen kühlen Kopf bewahren. Wir sind auf einem vernünftigen Weg in dieser Saison und die Dinge verlaufen gut. Wir treffen und erzielen positive Ergebnisse.

… das Spiel ohne Messi: Natürlich vermissen wir alle Leo Messi. Er ist der beste Spieler, aber momentan spiele ich gut und hoffe, ich behalte diese Form.

- Anzeige -

AKTUELLE USER-KOMMENTARE