Forum Home FC Barcelona – Spiele Primera División Eibar : FC Barcelona

Eibar : FC Barcelona

Ansicht von 15 Beiträgen - 16 bis 30 (von insgesamt 41)
  • Autor
    Beiträge
  • #624054
    konfuzius
    Teilnehmer

    @BarcaTikiTaka

    Möchtest du mir nicht antworten oder hast du mich überlesen? :)

    Oder einfach nur, weil du erst was zusammenreimen musst?

    Gib doch Antworten auf meine konkreten Fragen.

    Warum verteidigst du Xavis Absage, obgleich du ihn bis dahin wolltest. Und warum bedingungslos Koeman verschmähen, obgleich er auch einige Punkte gut bis sehr gut gelöst hat?

    Was ist denn los, Herr objektiver Schreiber?

    #624053
    Patolona
    Teilnehmer

    Koeman hat das absolute Maximum aus diesem Kader herausgeholt….

    Gute Entwicklungen bei jungen Spielern und den Pokal geholt

    Das Laporte ihn angeblich nicht halten will ist undenkbar…

    Er braucht 2-3 starke Verstärkungen und diese Piqué Lenglet Abwehrschikane muss weg dann sind wir wieder Wettbewerbsfähigkeit!!!

    Xavi zu fordern kommt komischerweise immer von den selben Käfern die Puig fordern obwohl Pedri 3x so gut ist!!!

    Koeman soll um jeden Preis gehalten werden den wir befinden uns mitten im Umbruch der zu 100% positiv verlaufen ist.

    Eigentlich ja eigentlich müssen wir auch Meister werden aber hinten sind wir einfach Katastrophe auch Ter Stegen hält keinen Ball deswegen ist Neuer die klare Nr 1 beim DFB.

    Lg

    #624052
    Barca TIKI TAKA
    Teilnehmer

    Chris cluers:

    Richtig Laporta fordert einen totalen Umbruch und ich gebe recht aber er denkt wahrscheinlich an die gleichen Spieler wie ich und das sind folgende

    Neto, Lenglet, Firpo, Pjanic, Grizmann, Braithwaith, Umtiti, Choutino

    Das sind sieben Spieler die man verkaufen sollte. Zusätzlich gibt es Spieler beib denen man darüber nachdenken kan ( Piqué, Busquets, Roberto, Alena, usw)

    Aber wen man realistisch ist währe es schon sehr gut wen man Grizmann, Choutino, Lenglet und Neto so wie Braithwaith loswerden kan. Mit Garçia, Agüero und Depay so wie Emerson würde ich den Kader als gut ansehen.

    PS: wieso sollte die liga nicht möglich sein? Atletico und Real wahren diese Saison schlechter und wir hatten drei Matchbälle. Also la liga sehe ich als möglich an aber ich bewerte den Trainer sowieso nicht an Titel

    #624051
    chris_culers
    Teilnehmer

    @Barca TIKI TAKA

    Laporta selbst möchte doch den Kader massiv umstrukturieren!!!
    Er selbst hat in seinem letzten Interview gesagt, dass er zukünftig um die großen Titel mitspielen will.
    Er hat 12!!! Spieler auf die Verkaufsliste gesetzt!
    Das sind 2/3 vom Kader!
    Warum glaubst du hat er sich zu diesem Schritt entschlossen?
    Weil Laporta ganz genau weiß, dass weder mit dem aktuellen Trainer noch mit dem aktuellen Kader große Titel (Liga, CL) realistisch sind!

    Messi möchte für seinen Verbleib ein wettbewerbsfähiges Team an die Seite gestellt!
    Das spricht doch Bände, wenn der Kapitän und beste Spieler des Vereins Neuzugänge fordert, weil er das Gefühl hat mit den derzeitigen Spielen auf sich allein gestellt zu sein!

    Man kann Koeman viel vorwerfen und ich gebe auch zu, dass er über die Saison gesehen sehr viel falsch gemacht hat und ich ihn möglicherweise zu sehr gefeiert habe.

    Aber auch du, Barca TIKI TAKA musst doch mit all deinem Fachwissen aus den Worten Messis und Lapotas ähnliches wie ich ableiten!
    Nämlich dass eine Generalsanierung des Kaders zwingend notwendig ist, unabhängig davon wie der Trainer heißt, da mit den derzeitigen Spielern Titel unrealistisch sind!
    Nicht umsonst hat Laporta für die kommenden Wochen einen radikalen Kurs angekündigt, bei dem dem Vernehmen nach kein Stein auf dem anderen bleibt!
    Dass Laporta zu solch einem Cut fähig ist hat er in der Vergangenheit bewiesen!
    Und wenn der Kader so toll ist, wie hier behauptet wird, warum dann Tabula rasa???

    #624050
    konfuzius
    Teilnehmer
    Barca TIKI TAKA wrote:
    Chris_clues:

    Ich stimme dir beim Kader nicht zu. Koeman kritisiert den schwachen Kader hat aber mehr Qualität als es Setien oder Valverde hatten und leistet zu wenig.

    Er hat in der Defensive Qualität die man einfach besser formieren kann. Dest hat offensiv unglaublich gute Ansätze und Defensiv spielte er oft Stabil. Roberto ist ein solider Ersatz und flexibel einsetzbar. In der Innenverteidigung hat sich seit Jahren nichts verändert nur das er mit Mingueza und Auraujo hat er aber zusätzlich zwei unglaublich talentierte Spieler. Alba spielte eine seiner besten Saisons seit langem, er hat es nur versäumt hinter ihm ein Talent oder Firpo aufzubauen. Insgesamt hat sich die Defensive qualitativ verbessert. Busquets, De Jong und Pedri spielten die ganze Saison sehr stark wurden aber viel zu viel eingesetzt. Mit Puig und Alena hatte er zwei sehr gute Spieler die er bewusst nicht einsetzt ( die mangelnde Rotation hat uns den Titel gekostet) und Pjanic hätte er ja auch noch gehabt. Offensiv hat er Weltklasse Spieler wie Messi und Grizmann und zusätzlich noch echte Flügelspieler wie Dembele, Fati und Trincao ( Collado und Konrad hat er ja nicht eingesetzt) ich erinnere nur das Setien keinen Flügelspieler hatte. Insgesamt kan man sagen das es folgende Spieler gibt die den Kader verbessert haben.

    • Pedri und Pjanic ( so wie Puig)
    • Dest
    • Mingueza und Auraujo
    • Trincao

    Insgesamt kan man sagen das er sechs bzw sieben Spieler hatte die Stien nicht zur Verfügung gestanden sind. Was hat aber Koeman daraus gemacht? Richtig er hat keinen einzigen Spieler weiterentwickelt sondern sogar schlechter gemacht so wie öffentlich kritisiert. Jetzt zu sagen der Kader ist zu schwach ist an Lächerlichkeit und Fremdschämen nicht zu überbieten. Er zeigt wie wenig Geschmack und Eigenverantwortung der Typ hat. Wen ich Laporta bin sag ich nach dieser Aussage das er hiermit sofort entlassen ist. Koeman ist nicht mehr tragbar den er hat zum Schluss drei Elfmeter auf die Meisterschaft verschossen und es stand nicht mal mehr ein tormann im Tor. Wer gegen alle großen versagt und sogar gegen kleine zum Schluss verliert sollte sich schämen so etwas zu sagen. Atletico hat keinen besseren Kader als wir aber sie haben die Liga gewonnen liegt vielleicht an der Mentalität des Traininers den Simone würde das wohl niemals über seine Spieler sagen

    @BarcaTikiTaka

    Aus meiner Sicht hatte Valverde gerade im ersten Jahr im Vergleich mit Setien und Koeman jetzt den besten Kader, weil Leistungsträger jünger waren, eingespielter waren und er hatte zusätzlich Neymar im Kader. Wo bitte soll hier Koeman den besseren Kader gehabt haben? Sorry, aber du ziehst dir was aus den Finger, nur um Koeman als Unnütz darstellen zu lassen. Und dieser immer währende Standpunkt ist schon extrem antipathisch aufgestellt. Da lässt sich jegliche Objektivität missen.

    Wie Chris sagt, Koeman hat nicht überzeugt und ich teile diese Meinung. Nur zu sagen, Koeman hätte in einem Jahr einen chaotischen Haufen sportlich besser rangieren müssen, weil der Kader ja besser wäre als von Valverde, ist schon Satire. Alleine dass Suarez zu Valverdes Zeiten verlässlich war, Neymar im Kader war, das Team insgesamt gut eingespielt, aber falsche Strategien angewendet wurden (Angsthasenfußball), lässt diesen Vergleich aus meiner Sicht anders ausfallen als du es gerne hättest.

    Man kann gegen eine Person sein, aber man sollte reif genug sein, auch mal die Scheuklappen abzulegen. Mir gefällt es auch nicht, dass du Xavi über den Klee lobst, weil es aus meiner Sicht sehr oft unverhältnismäßig ist, was du tust. ABER wenn es Punkte gibt, die für sprechen, lasse ich sie auch stehen. Und das solltest du auch bei Koeman machen, in dem Fall seine Bereitschaft, dieses chaotische Barca überhaupt betreut zu haben.

    Zu guter Letzt selbst MESSI hat den Kader mehrmals als unzureichend beschrieben, um große Titel zu gewinnen.

    #624049
    Barca TIKI TAKA
    Teilnehmer

    Chris_clues:

    Ich stimme dir beim Kader nicht zu. Koeman kritisiert den schwachen Kader hat aber mehr Qualität als es Setien oder Valverde hatten und leistet zu wenig.

    Er hat in der Defensive Qualität die man einfach besser formieren kann. Dest hat offensiv unglaublich gute Ansätze und Defensiv spielte er oft Stabil. Roberto ist ein solider Ersatz und flexibel einsetzbar. In der Innenverteidigung hat sich seit Jahren nichts verändert nur das er mit Mingueza und Auraujo hat er aber zusätzlich zwei unglaublich talentierte Spieler. Alba spielte eine seiner besten Saisons seit langem, er hat es nur versäumt hinter ihm ein Talent oder Firpo aufzubauen. Insgesamt hat sich die Defensive qualitativ verbessert. Busquets, De Jong und Pedri spielten die ganze Saison sehr stark wurden aber viel zu viel eingesetzt. Mit Puig und Alena hatte er zwei sehr gute Spieler die er bewusst nicht einsetzt ( die mangelnde Rotation hat uns den Titel gekostet) und Pjanic hätte er ja auch noch gehabt. Offensiv hat er Weltklasse Spieler wie Messi und Grizmann und zusätzlich noch echte Flügelspieler wie Dembele, Fati und Trincao ( Collado und Konrad hat er ja nicht eingesetzt) ich erinnere nur das Setien keinen Flügelspieler hatte. Insgesamt kan man sagen das es folgende Spieler gibt die den Kader verbessert haben.

    • Pedri und Pjanic ( so wie Puig)
    • Dest
    • Mingueza und Auraujo
    • Trincao

    Insgesamt kan man sagen das er sechs bzw sieben Spieler hatte die Stien nicht zur Verfügung gestanden sind. Was hat aber Koeman daraus gemacht? Richtig er hat keinen einzigen Spieler weiterentwickelt sondern sogar schlechter gemacht so wie öffentlich kritisiert. Jetzt zu sagen der Kader ist zu schwach ist an Lächerlichkeit und Fremdschämen nicht zu überbieten. Er zeigt wie wenig Geschmack und Eigenverantwortung der Typ hat. Wen ich Laporta bin sag ich nach dieser Aussage das er hiermit sofort entlassen ist. Koeman ist nicht mehr tragbar den er hat zum Schluss drei Elfmeter auf die Meisterschaft verschossen und es stand nicht mal mehr ein tormann im Tor. Wer gegen alle großen versagt und sogar gegen kleine zum Schluss verliert sollte sich schämen so etwas zu sagen. Atletico hat keinen besseren Kader als wir aber sie haben die Liga gewonnen liegt vielleicht an der Mentalität des Traininers den Simone würde das wohl niemals über seine Spieler sagen

    #624048
    chris_culers
    Teilnehmer

    Koeman hat bezüglich des Kaders vollkommen recht!
    Er hat viele eigene Fehler gemacht, zweifelsohne und ist sich auch bewusst, dass er möglicherweise nicht die Fähigkeiten besitzt um ein Toptrainer zu sein.

    Ich gebe zu, dass ich mir vom Holländer mehr erwartet habe und letztendlich enttäuscht wurde.
    Allerdings finde ich es gut, dass er den mangelhaften Kader auch öffentlich anspricht.
    Es muss einfach eine radikale Umstrukturierung her, Qualität anstatt von Quantität eingekauft werden.

    Ich bin überzeugt, dass viele hier im Forum mit ein bisschen Abstand und Reflexion ebenfalls zum Schluss kommen, dass viele sowohl gestandene Spieler als auch Nachwuchsspieler kein Niveau für Barca haben.
    Möglicherweise realisieren gewisse User sogar, dass der Kader in seiner Gesamtheit einer Topmannschaft nicht würdig ist!
    Auch das Board ist sich dessen bewusst, sonst würden in den kommenden Wochen nicht 2/3 der Mannschaft auf dem Prüfstand stehen.
    Laporta wird „ausmisten“ dessen bin ich mir sicher!
    Er wird Titel verlangen und weiß, dass mit der Mannschaft in dieser Konstellation keine Titel zu holen sind, unabhängig davon wer letztendlich an der Seitenlinie steht.
    Zudem hat er Messi eine wettbewerbsfähige Mannschaft versprochen und wird dieses Versprechen nach bestem Wissen und Gewissen halten.
    Das allein sagt ja schon einiges aus, wenn der beste Spieler der Welt mit dem derzeitigen Kader nicht arbeiten kann/will!

    Ich bin davon überzeugt, dass in den nächsten Wochen/Monaten harte Entscheidungen getroffen werden und wir auch die ein oder anderer Überraschung erleben werden.
    Trotz der dann doch enttäuschenden Saison freue ich mich auf diesen Transfersommer, denn da wird (nicht nur beim FC Barcelona) einiges passieren!

    #624046
    konfuzius
    Teilnehmer

    Gratulation an Atletico. Verdient gewonnen!!!

    Zu Barca. Koeman gratuliere ich für die Bürde, die er auf sich nahm, dieses chaotisch defizitäre Ganze um das Team herum zu betreuen. Das ist keine Selbstverständlichkeit. Und aus meiner Sicht hat er zwar sportlich nicht überzeugt, ging aber auch nicht unter. Stark finde ich seine Statement, dass dieser Kader nicht barcawürdig ist. Und damit stößt er unweigerlich das Thema an, was sich viele nicht trauen zu diskutieren.

    Hoffentlich bleibt der Holländer seiner Linie treu und spricht weiterhin Dinge an, worüber man schon vor 6 Jahren hätte anfangen sollen zu sprechen. Denn das alles zeichnete sich damals schon ab.

    #624045
    yofrog
    Teilnehmer

    Haha, der Suárez Faktor macht das Ganze doppelt pikant. Congrats an Atlético

    #624044
    apophis82
    Teilnehmer

    Wie Real das noch gewinnt, aber gottseidank egal

    #624043
    MeineMeinung
    Teilnehmer
    Chris_culers wrote:
    MeineMeinung wrote:
    Chris_culers wrote:
    MeineMeinung wrote:
    Paul2678 wrote:
    Das kann man sich heute echt nicht angucken. Das ist vermutlich das Schlechteste Barca spiel welches ich je gesehen habe

    Sollte Koeman bleiben, werden wir das wohl öfter zu Gesicht bekommen.

    Vor allem wenn man den Kader nicht signifikant verstärkt.
    Was da an Mittelmäßigkeit am Platz rumläuft passt auf keine Kuhhaut….

    Ein guter Trainer weiß was man mit seinem Kader anzufangen. Bestes Beispiel Tuchel bei Chelsea.

    Wir werden sehen, was er mit seinem Kader gegen ManCity anrichten kann!
    Da spielt dann ein exzellenter Trainer mit einem herausragenden Kader gegen einen exzellenten Trainer mit einem nicht ganz so tollen Kader….

    Ist doch völlig egal ob er das Finale gewinnt oder verliert. Alleine schon dass er mit diesem Kader es so Souverän ins Finale geschafft hat, ist ein großer Erfolg.

    #624042
    apophis82
    Teilnehmer

    CL Finale ist nichts wert?

    #624041
    chris_culers
    Teilnehmer
    MeineMeinung wrote:
    Chris_culers wrote:
    MeineMeinung wrote:
    Paul2678 wrote:
    Das kann man sich heute echt nicht angucken. Das ist vermutlich das Schlechteste Barca spiel welches ich je gesehen habe

    Sollte Koeman bleiben, werden wir das wohl öfter zu Gesicht bekommen.

    Vor allem wenn man den Kader nicht signifikant verstärkt.
    Was da an Mittelmäßigkeit am Platz rumläuft passt auf keine Kuhhaut….

    Ein guter Trainer weiß was man mit seinem Kader anzufangen. Bestes Beispiel Tuchel bei Chelsea.

    Wir werden sehen, was er mit seinem Kader gegen ManCity anrichten kann!
    Da spielt dann ein exzellenter Trainer mit einem herausragenden Kader gegen einen exzellenten Trainer mit einem nicht ganz so tollen Kader….

    #624040
    MeineMeinung
    Teilnehmer
    Chris_culers wrote:
    MeineMeinung wrote:
    Paul2678 wrote:
    Das kann man sich heute echt nicht angucken. Das ist vermutlich das Schlechteste Barca spiel welches ich je gesehen habe

    Sollte Koeman bleiben, werden wir das wohl öfter zu Gesicht bekommen.

    Vor allem wenn man den Kader nicht signifikant verstärkt.
    Was da an Mittelmäßigkeit am Platz rumläuft passt auf keine Kuhhaut….

    Ein guter Trainer weiß was man mit seinem Kader anzufangen. Bestes Beispiel Tuchel bei Chelsea.

    #624039
    chris_culers
    Teilnehmer
    MeineMeinung wrote:
    Paul2678 wrote:
    Das kann man sich heute echt nicht angucken. Das ist vermutlich das Schlechteste Barca spiel welches ich je gesehen habe

    Sollte Koeman bleiben, werden wir das wohl öfter zu Gesicht bekommen.

    Vor allem wenn man den Kader nicht signifikant verstärkt.
    Was da an Mittelmäßigkeit am Platz rumläuft passt auf keine Kuhhaut….

Ansicht von 15 Beiträgen - 16 bis 30 (von insgesamt 41)
  • Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.