FIFA

0
Ansicht von 15 Beiträgen - 1 bis 15 (von insgesamt 29)
  • Autor
    Beiträge
  • #574392
    shamandra
    Teilnehmer

    Da hat man aber große Pläne bei der FIFA. Neue Regeln.

    http://m.focus.de/sport/fussball/die-neuen-plaene-der-fifa-10-ideen-der-fifa-um-den-fussball-zu-revolutionieren_id_6512571.html

    Was meint ihr? Ein paar klingen eigentlich sinnvoll. Andere wiederum total abstrus. Eure Meinungen dazu würden mich wirklich sehr interessieren! :) ;)

    #562441
    shamandra
    Teilnehmer
    #560731
    rumbero
    Teilnehmer

    Immerhin das kleinere Übel!

    #560729
    Lucas H.
    Teilnehmer

    Infantino ist neuer Fifa Präsident.
    Er gewann mit 115 Stimmen im 2. Wahlgang.

    #555259
    Anonym

    Für alle die in bei dem ganzen Durcheinander der Diskussion um die Vergabe der WM 2006 nicht mehr durchblicken hier eine sehr einfache, klare Übersicht über den Stand der Dinge.

    #548146
    el_burro
    Teilnehmer
    Herox wrote:

    Ins Gefängnis wandern? Ich bin da sehr skeptisch, zumal die Vorwürfe schon ewig im Raum standen. In der ganzen Zeit hat die europäische Justiz nicht eine einzige Anklage gegen die Person Blatter hingekriegt. ich nehem mal an, dass die beweislage ausgesprochen dünnn ist. Zumal er ja jetzt mind., noch bis Dezember Zeit hat, irgendwelche Dinge zu vertuschen.

    Und was bei den Anklagen der Amis rauskommt muss man erstmal abwarten!

    Bitte Zitierregeln einhalten !

    #548141
    sram94
    Teilnehmer

    http://www.nzz.ch/sport/fifa-korruptionsskandal/der-fall-blatter-und-seine-konsequenzen-1.18555004

    Spannender Artikel der NZZ zum aktuellen Thema. Lohnt sich auf jedenfall durchzulesen :)

    #548138
    Herox
    Teilnehmer
    Quote:
    Man sollte jetzt aber nicht so naiv sein und denken, dass jetzt alles besser wird, nur weil der Blatter Sepp weg ist. Die Organisation ist und bleibt korrupt, der neue Boss wird korrupt sein… Es wird so ziemlich alles beim Alten bleiben.

    Da hast du wahrscheinlich Recht. Für mich ist nicht wirklich verwunderlich, dass soetwas irgendwann mal an die Öffentlichkeit rauskommt. Dass da nicht alles mit rechten Dingen zugeht, hätte man ahnen können. Vielmehr beschäftigt mich die Frage, warum es denn genau jetzt passiert ist? Ich gehe stark davon aus, dass es in der FIFA und ebenfalls mit anderen mächtigen Personen zu Interessenskonflikten gekommen ist und sie sich nun gegenseitig verraten. Wer glaubt denn bitte, dass es vor 10-20 Jahren keine Korruption bei der FIFA gab? Mich würde brennend interessieren, wer denn der Strippenzieher ist und wer nun von diesem „Skandal“ am meisten profitieren wird.
    Da stinkt wirklich einiges gewaltig. Ich hoffe, dass Blatter ins Gefängnis wandert. Ich kann mir nicht vorstellen, dass er davon nichts gewusst hat. Wenn ich dann noch aus seinem Mund höre, dass es ihm ja um den Geist des Fußballs geht, dann könnte ich im Strahl kotzen. Wie kann man sich denn einfach so hinstellen und dreist lügen? Das ist einfach nur krank und pervers.

    #548124
    el_loco_8
    Teilnehmer

    Man sollte jetzt aber nicht so naiv sein und denken, dass jetzt alles besser wird, nur weil der Blatter Sepp weg ist. Die Organisation ist und bleibt korrupt, der neue Boss wird korrupt sein… Es wird so ziemlich alles beim Alten bleiben.

    Man müsste da schon die ganze Organisation komplett von Grund auf neu aufbauen. Was aber nicht passieren wird.

    #548123
    el_loco_8
    Teilnehmer

    Ich glaube eher, dass er das so geplant hat. Sich nochmal wählen lassen, um zu zeigen „seht her, ich bin immer noch der Beste und Größte. Ich werde, egal was passiert, immer gewählt“, nur um kurz darauf abzutreten.

    Großer Abgang jedenfalls. Chapeau, Sepp! Let’s go FIFA!

    #548118
    el_burro
    Teilnehmer
    Angus MacLeod wrote:
    Tical wrote:
    Ich frage mich, warum das nach der Wahl und nicht vorher geschah.

    Soweit ich das verstanden habe, sind jetzt Anschuldigungen aufgetaucht, die Blatter nicht mal eben so von sich abweisen konnte, wie die davor („Ich kann nicht jeden persönlich überwachen.“), und da kann sich dann nicht einmal mehr der Teflon-Sepp vor den Konsequenzen drücken.

    Angeblich ermittelt wohl jetzt das FBI gegen Blatter persönlich. Das wird wohl der Grund gewesen sein.
    Ob es jetzt bei der FIFA einen kompletten Umbau geben wird kann man aber bezweifeln. Da werden jetzt 4 oder 5 Birnen ausgetauscht und danach weitergemauschelt.

    #548112
    Andri
    Teilnehmer
    barca14 wrote:
    Weiss jemand ob der rücktritt von sepp blatter eine Auswirkung auf die transfersperre haben könnte?

    Sicherlich nicht. Der neue Präsident darf frühstens in 4 Monaten gewählt werden. Die ausserordehtlichen Neuwahlen werden zwiychen Ddzember und März stattfinden…

    #548110
    Angus MacLeod
    Teilnehmer
    Tical wrote:
    Ich frage mich, warum das nach der Wahl und nicht vorher geschah.

    Soweit ich das verstanden habe, sind jetzt Anschuldigungen aufgetaucht, die Blatter nicht mal eben so von sich abweisen konnte, wie die davor („Ich kann nicht jeden persönlich überwachen.“), und da kann sich dann nicht einmal mehr der Teflon-Sepp vor den Konsequenzen drücken.

    #548109
    andres_iniesta
    Teilnehmer
    barca14 wrote:
    Weiss jemand ob der rücktritt von sepp blatter eine Auswirkung auf die transfersperre haben könnte?

    Ja jetzt wird Figo von Real eingesetzt und seine erste Amtshandlung ist, unsere Transfersperre aufzuheben. :P

    #548101
    Tical
    Teilnehmer

    Ich frage mich, warum das nach der Wahl und nicht vorher geschah. Jetzt geht der ganze Zauber wieder von vorne los.
    Da konnte anscheinend jemand nicht schnell genug Beweise vernichten. :>

Ansicht von 15 Beiträgen - 1 bis 15 (von insgesamt 29)
  • Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.