Neymar Jr.

  • Dieses Thema hat 2,788 Antworten und 179 Teilnehmer, und wurde zuletzt aktualisiert vor 2 Jahre von Saalwelt.
Ansicht von 15 Beiträgen - 166 bis 180 (von insgesamt 2,789)
  • Autor
    Beiträge
  • #583671
    Anonym

    So ist es. Auch wenn Real im Entscheidungsspiel gegen Aliens um die Rettung der Welt spielt. Wär der größte Aliens Fan der Welt dann.

    #583670
    4lleyezonme wrote:
    PSG gegen Real Madrid in der CL.

    Für wen seid ihr? Bzw. gegen wen seid ihr mehr?

    Wäre ganz klar für Paris. Und wenn die uns die halbe Mannschaft wegkaufen.

    #583669
    Anonym

    Ist doch unter der Kategorie „Ex-Barça“, das passt doch?!

    #583667
    MisterBarca
    Teilnehmer

    Wie sieht’s aus? Kann man diesen Thread jetzt löschen/sperren oder wenigstens in eine andere Kategorie packen, weit weg der 1. Mannschaft Barcas? Der Transfer steht fest, er ist kein Spieler des Klubs mehr und ich bin es unglaublich leid, fast ausschließlich hier von neuen Beiträgen zu lesen.
    Gerüchte um einen möglichen Ersatz gehören jedenfalls auch in einen anderen Thread, ich für meinen Teil habe hier jedenfalls nichts mehr beizutragen.

    #583663
    R10_ViscaElBarca
    Teilnehmer
    Mühsam wrote:
    Das war aber eher eine popelige Präsentation von Neymar. Da hätte ich mehr erwartet. So was wie bei Zlatan damals unterm Eiffelturm. Oder kommt da noch was?

    https://as.com/videos/2017/08/04/portada/1501851268_457986.html?autoplay=1

    #583662
    fcb2811
    Teilnehmer

    Barça bittet die UEFA darum, den Transfer hinsichtlich des „FFP“ zu überprüfen. Wäre lustig, wenn sie von der CL ausgeschlossen werden. Passieren wird es aber sowieso nicht.

    Man hat jetzt noch 27 Tage Zeit das Team zu verstärken. Umso früher, desto besser. Und dann sind das gesamte Team + Valverde gefragt, den Verlust aufzufangen. Wenn das Teamgefüge dadurch besser wird und jeder Spieler 10% besser spielt, dann stehen wir besser da als letzte Saison – mit Neymar..

    #583661
    Culo
    Teilnehmer
    Dr.Doofenshmirtz wrote:
    Alves war am Ende wohl auch nur ein Kauf, um es Neymar attraktiver zu machen zu wechseln. Der war sich eigentlich schon einig mit Guardiola.

    Oder Neymar hat alves überzeugen können zur PSG zu wechseln.Schießlich war Dani sich schon einig mit City
    PSG und Neymar haben den wechseln schon letztes Jahr geplant,die waren ständig in Kontakt und Barca wusste davon.Deswegen auch der Treuebonus

    http://www.sport-english.com/en/news/barca/did-neymar-sign-dani-alves-or-did-dani-alves-sign-neymar-6205309

    https://www.thesun.co.uk/sport/football/4162123/neymar-dani-alves-manchester-city-paris-saint-germain-barcelona/

    #583660
    Herox
    Teilnehmer

    Ich wäre jemandem sehr dankbar, wenn er mir erklären könnte, wie man auf die Idee kommt, diese Bonuszahlung zu vereinbaren, wenn er bis zum 31.07 (also einem Monat vor Transferende) bleibt.

    Diese Logik ist krass.

    #583658
    L10NEL
    Teilnehmer

    Ich glaube auch, man hat den Nasser ein wenig wütend gemacht mit dem öffentlichen Werben um Verratti. Da hat Katar mal die Muskeln spielen lassen und deren Bizeps ist deutlich größer als unserer. Da bleibt mal festzuhalten. Die Provokationen kommen nicht zufällig. Ich bin sowieso der Meinung, man wirbt nicht öffentlich um einen Spieler der noch Vertrag hat. Das kann man geschickter lösen.

    Die Strahlkraft des Vereins ist auch nicht mehr jene wie zu Guardiola-Zeiten.

    Schlüsselspieler verloren und netto bleiben von den 222 Mio.“nur“ ca 175 übrig. Abzüglich steuern und den 26 Mio. für den Daddy.

    Auf der anderen Seite sparen wir nun eine Menge Gehalt, sind den Daddy los und haben die Chance mit dem Geld sinnvolles anzustellen.

    Edit: Die 26 Mio. werden wohl doch nicht gezahlt.

    https://www.transfermarkt.de/barca-zahlt-neymar-keine-vertrags-pramie-vereinbarungen-nicht-eingehalten/view/news/283621

    #583657
    R10_ViscaElBarca
    Teilnehmer

    Ich kann mich noch erinnern, als die allerersten Gerüchte bzgl. eines Transfers zu PSG aufkamen. Ich habe das Ganze tatsächlich nicht ernst genommen und sogar mit Floskeln herumgeworfen wie „Ich würde mein gesamtes Vermögen drauf verwetten, dass er nicht wechselt“ – nun schaue ich die PK und es ist für mich so unglaublich surreal, dass er jetzt weg ist.

    Aber eine Sache muss ich echt noch loswerden :D – am besagten Tag, als das aller erste Gerücht bzgl. den Verhandlungen mit PSG aufkam, hatte ich in der darauffolgenden Nacht ernsthaft davon geträumt, wie er in einem anderen Trikot gegen uns spielt. Es war jedoch nicht das Trikot der Pariser, sondern dasjenige der Blancos (was auch immer das bedeuten mag) :silly: Und ich muss gestehen, mir war danach beim Gedanken, dass er in diesem Sommer evtl. weggehen könnte, ziemlich unwohl. Vielleicht war ich in dieser Hinsicht zu naiv, aber ich bin immer davon ausgegangen, dass er zumindest bis Messis Karriereende noch bei Barca bleibt.

    Wie dem auch sei: es gilt nun nach vorne zu schauen. :) Sowohl die Mannschaft als auch Valverde sind jetzt umso mehr gefordert. Ich hoffe einfach, dass Messi nicht erneut die gesamte Truppe auf seinen Schultern tragen muss, denn ob man Neymar mag oder nicht, aber er war unserer Nummer 10 eine enorme Stütze, die jetzt leider wegfällt.

    #583656
    Anonym

    Alves war am Ende wohl auch nur ein Kauf, um es Neymar attraktiver zu machen zu wechseln. Der war sich eigentlich schon einig mit Guardiola.

    #583654
    safettito
    Teilnehmer

    Er sagte: „Mein Herz hat mir gesagt: Ja, geh zu PSG“

    Mein Gott muss dieser Mensch ein großes Herz haben, da passt ja ziemlich viel rein, hätte nicht gedacht das ein Spieler der bei Barca spielt in der Blütezeit seiner Karriere zu einem Verein wie PSG wechselt und dann mit der Floskel “ ich habe auf mein geldgeiles H… ups Herz gehört.
    Lächerlich dieser ganze Verein, angefangen vom P bis zum G, anscheinend passt Neymar mit seinen bras. Werten genau da rein.

    Der einzige dem ich nachtrauere ist Dani Alves, der passt wirklich NULL zu diesem Affentheater.

    #583653
    Anonym

    The spokesman said it will not be paid because the „agreed conditions were not met.“

    And he explained: „There were three conditions: one, that the player didn’t negotiate with another club before Jul. 31; two, that he publicly expressed his decision to fulfil his contract; and three, the payment was to be made on Sept. 1, to ensure he didn’t go to another club.

    „With this criteria not me, the club will not pay the renewal bonus. The money is no longer with a notary, but back with the club.“

    http://www.sport-english.com/en/news/barca/barcelona-confirm-they-will-not-pay-neymar-26-million-euro-renewal-bonus-6207817

    #583652
    Andri
    Teilnehmer
    Dr.Doofenshmirtz wrote:
    fcb2811 wrote:
    Laut sky Informationen stand der Wechsel schon seit über einem Monat quasi fest.

    Gleichzeitig sagte Nasser, dass Neymar den Wechsel hinauszögerte, um als Gentleman zu gehen. Am Ende ists eh wurscht.

    Ist es nicht. Durch das Hinauszögern staubt er lockere 26 Millionen ab.

    #583651
    Anonym

    Das war aber eher eine popelige Präsentation von Neymar. Da hätte ich mehr erwartet. So was wie bei Zlatan damals unterm Eiffelturm. Oder kommt da noch was?

Ansicht von 15 Beiträgen - 166 bis 180 (von insgesamt 2,789)
  • Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.