Spielanalyse | FC Barcelona – Real Sociedad: Sieg zu Iniestas Abschied

StartLa LigaSpielanalyse | FC Barcelona - Real Sociedad: Sieg zu Iniestas Abschied
- Anzeige -
- Anzeige -

Am letzten Spieltag gastierte Real Sociedad im Camp Nou. Es war Iniestas letztes Spiel für die Blaugrana und das erste im neuen Trikot. Man merkte dem Spiel an, dass es für beide Teams um nichts mehr ging. Dennoch gab es zwei Highlights.

Erste Halbzeit

Barça war vom Anpfiff weg die bessere Mannschaft, wenngleich es kein wirklich hochwertiges Spiel war. Beide Mannschaften zeigten zwar eine ordentliche Leistung, doch man merkte dem Zweikampfverhalten einige Male an, dass es für beide Mannschaften um nichts mehr ging. Gerade im Mittelfeld wurde oft viel Begleitschutz gegeben, weshalb es auf beiden Seiten immer wieder recht schnell und einfach überbrückt werden konnte. Beide Teams hatten ein paar Chancen, wurden aber nicht zwingend gefährlich vor dem jeweiligen Tor.
Auffällig war Ousmane Dembélé, der einige gute Aktionen hatte, sich durch Dribblings und clevere Bewegungen immer wieder Raum verschaffte, allerdings ließ das Endprodukt stets zu wünschen übrig. Wobei ein solches Spiel dahin gehend kein Gradmesser ist – speziell, weil er ja zuletzt schon mehrfach gezeigt hat, zu was er in der Lage ist. Bleibt er nächste Saison verletzungsfrei, dürfen wir uns viel von ihm versprechen. Ähnliches gilt für Nelson Semedo, der gerade nach vorne über sehr gute Qualitäten verfügt und diese nächste Saison hoffentlich noch mehr einbringen kann.
Yerry Mina auf der anderen Seite hat zwar auch Qualitäten, steht sich aber stets selbst im Weg. Er ist in der Luft sehr stark und im direkten, frontalen Zweikampf ebenfalls. Dazu kommen durchaus gute technische Fähigkeiten am Ball. Allerdings ist sein Positionsspiel mangelhaft. Er rückt zu oft aus seiner Position heraus und dadurch entstehen gefährliche Lücken. Hier ist noch viel Trainingsarbeit nötig, eventuell auch eine Leihe, damit er kontinuierlich in Europa auf hohem Niveau spielt und dabei die nächsten Schritte machen kann.

Zweite Halbzeit

Der zweite Durchgang lief ähnlich wie der Erste ab, mit dem Unterschied, dass diesmal ein Tor fiel. Philippe Coutinho dribbelte sich bis an den Strafraum, legte sich den Ball auf den rechten Fuß und beförderte ihn danach traumhaft ins Tor. Es ist unglaublich, wie gut sich er Brasilianer nach nur einer halben Saison schon bei Barça zurechtgefunden hat. Es wird interessant sein, wie er nächste Saison wohl auf der Iniesta-Position spielen wird. Dabei wird auch wichtig sein, ob es mehr in Richtung 4-4-2 oder 4-3-3 gehen wird. Im 4-4-2 würde seine Position sich praktisch nicht ändern, im 4-3-3 müsste er etwas zentraler spielen und mehr auf sein Positionsspiel achten. Die Qualitäten dazu hat er und mit den restlichen Offensivspielern, inklusive Antoine Griezmann wird es spannend zu sehen sein, wie Ernesto Valverde alle unter einen Hut bekommt, wenn dies denn überhaupt möglich ist.
Das zweite Highlight des Spiels war die Auswechslung von Andrés Iniesta, dem mit Xavi zusammen wohl besten Spieler in Spaniens Historie. Nach seiner Auswechslung sangen die Fans noch für den Rest des Spiels seinen Namen, was „Don Andrés“ die Tränen in die Augen trieb.

https://www.youtube.com/watch?v=SGnA1rsMw8k

Fazit

Es war ein durchschnittliches Spiel, was vor allem von den Emotionen rund um Iniestas Abschied lebte. Unterm Strich war es ein guter Abschluss einer starken Saison, in der man trotz eines extrem schweren Sommers das nationale Double gewinnen konnte. Natürlich schmerzt das Ausscheiden in der Champions League, vor allem die Art und Weise, allerdings darf das nicht darüber hinwegtäuschen, wie unfassbar stark die Mannschaft in der Liga und in der Copa kämpfte. Es war nicht immer spielerische Leichtigkeit, aber die Mannschaft passte sich den Umständen an, gab alles und wurde hochverdient Double-Sieger. Man kann ihn für einige Dinge kritisieren, die er hoffentlich in Zukunft verbessert, doch dieser Erfolg ist auch das Werk von Ernesto Valverde und dafür hat er genauso wie die Spieler großen Dank verdient!

https://www.youtube.com/watch?v=1wLu4CTpMz4

- Anzeige -

AKTUELLE USER-KOMMENTARE