Spielerkritik gegen Real Sociedad | Messi top, Sergi Roberto ebenfalls gut

StartLa LigaSpielerkritik gegen Real Sociedad | Messi top, Sergi Roberto ebenfalls gut
- Anzeige -
- Anzeige -

Mit 3:2 setzt sich der FC Barcelona gegen Real Sociedad durch. Das kostete viel Mühe. Zwar war die erste Halbzeit ziemlich gut, jedoch machte man sich mit zwei unnötigen Gegentoren das Leben selbst schwer. Lionel Messi war heute einmal mehr der entscheidende Faktor und an allen drei Toren beteiligt. Sergi Roberto lieferte ebenfalls eine sehr starke Partie ab. Gegen Juventus am Mittwoch muss jedoch um einiges mehr kommen. Die Spielerkritik.

Marc-André ter Stegen

Der Deutsche im Tor des FC Barcelona agierte zum großen Teil souverän. Allerdings war er bei zwei Standard-Situationen unsicher und hielt den Ball manchmal nicht fest, obwohl er ihn hätte fangen können. Bei den zwei Gegentoren war er eigentlich machtlos. Barçawelt-Note: 3

Sergi Roberto

Sergi Roberto lieferte auf rechts heute ein sehr bemühtes Spiel ab und zeigte eine wirklich gute Leistung. Gerade offensiv brachte er oft Tempo in die Partie und den Ball in weiterer Folge auch gefährlich zur Mitte. Barçawelt-Note: 2+

Gerard Piqué

Gerard Piqué wusste zwar nicht immer mit gutem Stellungsspiel zu überzeugen, war heute innen jedoch trotzdem ein wichtiger Faktor. Gerade die Kopfball-Duelle gewann er. Barçawelt-Note: 3+

Samuel Umtiti

Samuel Umtiti hatte heute nicht seinen besten Tag. Gerade, wenn es um das Stellungsspiel ging, war er oft falsch postiert. Das Eigentor, so es denn als solches gewertet wird, war ein sehr unglückliches. Grund zum Ärgern war es jedoch allemal. Barçawelt-Note: 3-

Jordi Alba

Jordi Alba machte auf links etwas weniger Tempo als Sergi Roberto auf rechts und war defensiv nicht immer solide. Barçawelt-Note: 3-

Sergio Busquets

Sergio Busquets ließ sich ein-, zweimal unglücklich ausspielen, war aber im Mittelfeld die Stütze und agierte souveräner als seine zwei Kollegen. Barçawelt-Note: 3

Ivan Rakitić

Der Kroate machte heute nicht gerade seine beste Partie und blieb vor allem offensiv eher blass. Barçawelt-Note: 3-

André Gomes

Auch André Gomes war eher ideenlos, jedoch war sein Passspiel bei weitem besser als in der Vergangenheit. In einigen Situationen entschied er sich jedoch unglücklich. Barçawelt-Note: 3-

Lionel Messi

Lionel Messi war heute der überragende Mann auf dem Feld. Mit drei direkten Torbeteiligungen braucht er sich wahrlich nicht zu verstecken. Das 1:0 war schlichtweg Weltklasse, das 2:0 etwas glücklich und beim 3:0 legt er entscheidend für Paco vor. In der zweiten Halbzeit gönnte sich der Argentinier einige Pausen. Barçawelt-Note: 1-

Luis Suárez

Luis Suárez war zwar in der Chancenauswertung am heutigen Abend alles andere als glücklich, hatte jedoch seine Füße bei beiden Messi-Toren entscheidend im Spiel. Barçawelt-Note: 3

Paco Alcácer

Paco Alcácer machte heute eine gute Partie. An seiner Chancenauswertung muss er noch ein wenig arbeiten, an Einsatz fehlte es ihm wirklich nicht. Barçawelt-Note: 2

Andrés Iniesta

Andrés Iniesta kam in die Partie und beruhigte das etwas ins Wanken geratene Spiel und gab ab seiner Einwechslung den Takt vor. Barçawelt-Note: 2

Denis Suárez

Denis Suárez konnte sich nach seiner Einwechslung nicht wirklich zeigen. Barçawelt-Note: keine Bewertung

- Anzeige -

AKTUELLE USER-KOMMENTARE