Vidal fehlt verletzt – Das ist Barças Kader gegen Levante

StartLa LigaVidal fehlt verletzt - Das ist Barças Kader gegen Levante
- Anzeige -
- Anzeige -

Ohne Arturo Vidal geht der FC Barcelona das Unterfangen Heimsieg am 22. Spieltag gegen UD Levante an. Der Chilene hat eine Oberschenkelprellung erlitten und fällt verletzt aus. Dafür sind zwei Youngster von Barça B ins Aufgebot berufen worden.

Der FC Barcelona geht das Ligaspiel am 22. Spieltag gegen UD Levante (21 Uhr) mit folgendem Kader an:

Verletzungsbedingt nicht im Aufgebot steht Arturo Vidal. Der FC Barcelona teilte mit, dass der Chilene an einer Oberschenkelprellung laboriert. Gemäß Trainer Quique Setién soll die Verletzung aber nicht gravierend sein, wie der Übungsleiter auf der Pressekonferenz am Samstag erklärte. 

Barça teilte in der Pressemitteilung mit, dass die Entwicklung der Verletzung Vidals künftige Verfügbarkeit festlegen wird. Wie lange er also exakt ausfallen wird, ist nicht bekannt.

Puig und Collado berufen

Anstelle von Vidal wurde Riqui Puig ins Aufgebot berufen, ebenfalls wie sein Barça-B-Kollege Alex Collado, der schon gegen Valencia im Kader stand und sogar eingewechselt worden war. Collado dürfte damit kurz- und mittelfristig die Rolle von Carles Pérez einnehmen, den der FC Barcelona an die AS Roma abgegeben hatte. 

In Absenz von Ousmane Dembélé, der schon am Mannschaftstraining teilnimmt, kann sich Collado also womöglich für mehr Einsatzzeit bei den Profis beweisen.

Das Aufgebot gegen Levante im Überblick:

 

- Anzeige -

AKTUELLE USER-KOMMENTARE