Arthur reagiert auf Wechselgerüchte: “Will noch lange bei Barça bleiben”

StartNewsArthur reagiert auf Wechselgerüchte: "Will noch lange bei Barça bleiben"
- Anzeige -
- Anzeige -

Besonders über einen Wechsel zu Juventus Turin rankten sich zuletzt die Gerüchte – doch Arthur Melo hat jeglichen Transferspekulation eine deutliche Absage erteilt. In einem Statement teilte der Mittelfeldspieler mit, beim FC Barcelona bleiben zu wollen. 

Arthur Melo hat deutlich gemacht, dass seine absolute Priorität darin besteht, beim FC Barcelona zu bleiben. In den letzten Tagen gab es immer wieder Gerüchte, dass Barça über einen Verkauf oder Tausch des Mittelfeldspielers nachdenken würde. Doch Arthur hat nun öffentlich erklärt, bei den Katalanen bleiben zu wollen.

In einem Statement teilte der Brasilianer offiziell mit: “Es gibt immer Spekulationen, aber ehrlich gesagt ist meine Idee sehr klar: die einzige Option, die mich interessiert, ist, bei Barcelona weiterzumachen. Ich bin sehr zuversichtlich und gelassen. Ich fühle mich hier sehr wohl und danke auch dem Klub und dem Trainerstab für ihr Vertrauen. Das ist ein weiterer Grund um ganz klar zu sagen, dass mein einziger Wunsch darin besteht, weiterzumachen.”

Besonders Juventus Turin und Inter Mailand sollen am Mittelfeldspieler interessiert sein, hieß es übereinstimmenden Medienberichten zufolge. Arthur nahm auch dazu Stellung: “Das vermeintliche Interesse der großen Vereine ist immer ein Kompliment und ein positives Zeichen, aber in meinem Kopf werde ich hier [beim FC Barcelona] noch viele weitere Jahre spielen.”

 

Arthur bekräftigte erneut, dass es schon immer sein Traum war, beim FC Barcelona zu spielen – demzufolge käme ein vorzeitiger Abgang nicht in Frage. “Barça ist der Ort, an dem ich schon immer sein wollte, ich möchte noch lange Zeit Blaugrana tragen. Jeden Tag fühle ich mich hier, in der Mannschaft, im Klub und in der Stadt, wohler und wohler. Außerdem liebe ich sowohl die Menschen als auch die Kultur hier, und ich spüre eine große Unterstützung durch die Fans.”

Der Brasilianer wartet nur darauf, auf das Spielfeld zurückkehren zu können – mit Barça hat er noch einiges vor. “Ich konzentriere mich zu 100 Prozent darauf, zu arbeiten und wenn möglich wieder zu spielen, denn ich freue mich darauf, hier weiter zu wachsen und für weitere Blaugrana-Titel zu kämpfen.”

Damit hat Arthur jeglichen Wechselgerüchten eine deutliche Absage erteilt.

- Anzeige -

AKTUELLE USER-KOMMENTARE