FC Barcelona: Qatar Airways mit Mega-Angebot?

StartNewsFC Barcelona: Qatar Airways mit Mega-Angebot?
- Anzeige -
- Anzeige -

Bereits vor wenigen Wochen berichtete Barçawelt über die Suche nach einem neuen Sponsor-Deal. Der aktuelle Vertrag mit Qatar Airways läuft nur noch bis zum Ende der Saison 2015/16 – die Verantwortlichen des FC Barcelona müssen daher in den kommenden Wochen eine Entscheidung fällen. Nach Informationen der Mundo Deportivo soll man der katarischen Fluglinie nun ein Rekordangebot entlockt haben.

70 Millionen Euro jährlich!

Dieses Angebot soll den Verantwortlichen des FC Barcelona vonseiten Qatar Airways vorliegen – das berichtet die katalanische Sportzeitung Mundo Deportivo. Nicht inkludiert in dieser Offerte ist ein Sponsor-Deal für die Trainingskleidung der Blaugrana. Dieser könnte auch an einen anderen Anbieter vergeben werden, was scheinbar ganz im Sinne des Barça-Präsidenten Josep Bartomeu wäre.

Bei einem weiteren Anbieter soll es sich um das japanische Unternehmen Rakuten (Onlineshop) handeln. Die Japaner können allerdings nicht mit der Offerte des aktuellen Trikotsponsors mithalten, heißt es aus spanischen Medienkreisen.

Die Entscheidung für oder gegen einen künftigen Trikotsponsor soll bei der jährlich stattfindenden Hauptversammlung am 24. Oktober gefällt werden. Dort wird Josep Bartomeu die Angebote aller Sponsoren präsentieren – anschließend soll eine Abstimmung für Gewissheit sorgen. Derzeit ist davon auszugehen, dass der FC Barcelona den Vertrag mit Qatar Airways verlängert. Es könnte einer der lukrativsten Geschäfte in der Fußballwelt werden.

- Anzeige -

AKTUELLE USER-KOMMENTARE