FC Barcelona schreibt Geschichte: Barças Frauenteam gewinnt Champions League

StartAndere TeamsBarça FemeníFC Barcelona schreibt Geschichte: Barças Frauenteam gewinnt Champions League
- Anzeige -
- Anzeige -
- Advertisement -

FC Barcelona Femini, die Frauenmannschaft Barças, hat erstmals die Champions League gewonnen. In einem einseitigen Finale schoss Barça die Damen des FC Chelsea regelrecht ab – und schrieb damit in mehrerer Hinsicht Geschichte.

FC Barcelona Femini hat die Champions League gewonnen! Die Frauenmannschaft des FC Barcelona besiegte in einem besonders in der ersten Halbzeit einseitigen Finale die Frauen des FC Chelsea mit 4:0 – schon zur Pause stand es 4:0 für die Blaugrana-Mädels, die Chelsea im ersten Durchgang regelrecht demontierten.

Schon nach einer Minute ging das katalanische Team durch ein Eigentor von Melanie Leupolz in Führung, Alexia Putellas brachte Barça per Elfmeter 2:0 in Front – das gab noch mehr Auftrieb: Aitana Bonmati (20.) und Caroline Hansen (36.) sorgten mit schön herausgespielten Toren für die frühe Entscheidung – in Halbzeit zwei passierte nichts mehr, Barça verwaltete das Spiel und gewann letztlich verdient mit 4:0.

FC Barcelona schreibt Geschichte

Damit schrieb der FC Barcelona Geschichte: Nicht nur, dass Barça mit der Frauenmannschaft zum ersten Mal überhaupt die Women’s Champions League holte, es ist auch das erste Mal, dass eine Mannschaft die Königsklasse der Frauen gewinnt, die nicht aus Deutschland oder Frankreich kommt. Und mehr noch: Der FC Barcelona ist der erste Verein, der die Champions League sowohl mit der Männer- als auch mit der Frauenmannschaft gewonnen hat.

FC Barcelona Femení hatten vor kurzem bereits die spanische Meisterschaft vorzeitig eingetütet. Sie gewannen bisher ausnahmslos alle ihre 26 Ligaspiele – bei einem Torverhältnis von 128:5! Damit hat Barças Frauenteam das Double schon abgeräumt – das Triple ist möglich, denn in der Copa de la Reina, dem spanischen Pokal, steht die Mannschaft im Halbfinale.

Auf dem Weg ins Finale der Champions League hat Barça Femení im Viertelfinale Manchester City und im Halbfinale Paris Saint-Germain eliminiert. Der Königsklasse ist die Krone auf einer herausragenden Saison des Frauenteams des FC Barcelona.

Alex Truica
Freier Sportjournalist, Podcaster und Chefredakteur Barçawelt
- Anzeige -
- Anzeige -

AKTUELLE USER-KOMMENTARE