Offiziell: Barça verpflichtet Samuel Umtiti

StartNewsOffiziell: Barça verpflichtet Samuel Umtiti
- Anzeige -
- Anzeige -

Josep Maria Bartomeu und Olympique Lyon bestätigten es schon vor knapp zwei Wochen und nun gab auch der FC Barcelona offiziell den Transfer von Samuel Umtiti bekannt. Präsentiert wird der zweite Neuzugang der Blaugranas noch in dieser Woche.

Umtiti kostet 25 Millionen

Samuel Umtiti fiel bei der gerade zu Ende gegangenen Fußball-Europameisterschaft auf, wo er in den letzten drei Spielen der Franzosen in der Startelf stand und überzeugen konnte. Mit nur 22 Jahren hat der Defensivmann schon 170 Spiele für Olympique Lyon absolviert, wodurch er trotz des jungen Alters schon über einen gewissen Erfahrungsschatz verfügt. 25 Millionen lässt sich der FC Barcelona den neuen Abwehrspieler kosten, der nicht nur in der Innenverteidigung, sondern auch als Linksverteidiger spielen kann. Dadurch haben die Katalanen nun einen weiteren Spieler für zwei Positionen, was der Breite im Kader zu Gute kommt und zudem den Konkurrenzkampf ankurbeln wird.

Spieleröffnung als Stärke

Umtiti ist ein körperlich robuster Spieler und das trotz seiner – für einen Innenverteidiger – vergleichsweise geringer Größe von nur 1,81 m. Dies hindert ihn allerdings nicht daran, viele Luftduelle zu gewinnen, wie man zuletzt bei der Europameisterschaft sehen konnte. Umtiti hat ein gutes Timing bei seinen Aktionen gegen hohe Bälle und schafft es dadurch immer wieder, auch gegen körperlich überlegene Spieler die Oberhand zu behalten. Darüber hinaus ist der Neuzugang der Blaugranas auch ein recht schneller Spieler, was gerade bei einer so hochstehenden Abwehr wie jener von Barça sehr hilfreich sein dürfte. Ideal für das Team von Luis Enrique scheint Umtiti vor allem durch sein Passspiel zu sein. Gerade die flachen Pässe kommen bei ihm fast immer an, und dabei handelt es sich nicht nur um simple Querpässe, sondern auch sehr oft um Pässe nach vorne durch eine gegnerische Linie hindurch. Wie sein Passspiel aussieht, wenn er unter Druck gesetzt wird, wird sich zeigen, doch seine Anlagen machen durchaus optimistisch.

Präsentation am Freitag

Am Donnerstag wird Samuel Umtiti in Barcelona eintreffen und für Fotos vor der Geschäftsstelle des Vereins posieren. Seine offizielle Präsentation ist für Freitag angesetzt. Morgens wird der Medizincheck stattfinden und um 13:30 Uhr wird der Neuzugang im Camp Nou präsentiert. Eine halbe Stunde später wird er zum ersten Mal das Spielfeld im Camp Nou betreten und für weitere Fotos zur Verfügung stehen. Um 14:30 Uhr wird es zu guter Letzt eine Pressekonferenz geben, an der neben Samuel Umtiti auch Vize-Präsident Jordi Mestre, der Direktor für den Profisport Albert Soler sowie der Sportdirektor Robert Fernández teilnehmen werden.

- Anzeige -

AKTUELLE USER-KOMMENTARE