Pokaltriumph mit Kantersieg! FC Barcelonas Frauen holen das Double

StartAndere TeamsBarça FemeníPokaltriumph mit Kantersieg! FC Barcelonas Frauen holen das Double
- Anzeige -
- Anzeige -

FC Barcelonas Frauen haben das Finale der Copa de la Reina gewonnen und sich so den spanischen Pokal gesichert. Im Endspiel schoss Barça Femení Sporting Huelva mit 6:1 ab und holte damit auch das spanische Double.

6:1-Triumph im Finale: FC Barcelonas Frauen gewinnen Pokal gegen Sporting Huelva

Nachdem die Frauen des FC Barcelona vor einer Woche das Finale der UEFA Women’s Champions League gegen Olympique Lyon verloren und somit nicht nur die UWCL-Titelverteidigung, sondern den erneuten Gewinn des Triples verpasst hatten, hat Barça Femeni nun am Sonntagmittag immerhin das spanische Double perfekt gemacht.

Im Endspiel der Copa de la Reina siegte Barças Frauenmannschaft gegen Sporting Huelva mit 2:0 und krönte sich so zum alten und neuen Pokalsieger. Im Endspiel im Estadio de Santo Domingo im Madrider Vorort Alcorcon ging Barcelona durch ein Eigentor von Emily Dolan in Führung (25.), Mapi Leon erzielte sieben Minuten später das 2:0 für die favorisierte Blaugrana (32.). Nach dem Seitenwechsel hätte Weltfußballerin Alexia Putellas Barça um ein Haar mit 3:0 in Führung gebracht, doch ihr Tor zählte aufgrund einer knappen Abseitsposition nicht. So erzielte Huelva dann auf der Gegenseite den Anschlusstreffer zum 1:2 durch ein schönes Tor von Huelvas Kapitänin Sandra Castelló (62.). Ana Maria Crnogorčević stellte per Kopfball nach Ecke den alten Abstand wieder her (72.), in der Schlussphase machten Claudia Pina, Lieke Martens und Alexia Putellas alles klar und sorgten für einen am Ende lockeren 6:1-Kantersieg im Pokalendspiel.

Damit hat Barça Femeni das spanische Double respektive sogar das kleine Triple – denn auch die Supercopa wurde gewonnen – perfekt gemacht – ohne eine einzige Niederlage in Spanien! In der Liga Iberdrola wurden Barcelonas Frauen mit perfekter Bilanz ohne Punktverlust mit 30 Siegen in 30 Spielen Meister; und auch im Pokal sowie in der Supercopa gewann die Mannschaft von Trainer Jonatan Giraldez jedes Spiel nach 90 Minuten. Eine beeindruckende Saison der Blaugrana-Frauen geht damit zu Ende, mit dem einen Fleck auf der ansonsten blütenrein weißen Weste – der Niederlage im Endspiel der Frauen Champions League.

2 Kommentare

- Anzeige -

AKTUELLE USER-KOMMENTARE