Sergi Roberto positiv auf Corona getestet

StartNewsSergi Roberto positiv auf Corona getestet
- Anzeige -
- Anzeige -

Mit Sergi Roberto hat sich nun der erste Spieler des FC Barcelona mit dem Coronavirus infiziert. Der 28-Jährige befindet sich derzeit in Quarantäne. Da er sich nach wie vor von einem Muskelriss erholt, hätte er Ronald Koeman in der nächsten Zeit sowieso nicht zur Verfügung gestanden.

Der FC Barcelona hat seinen ersten Coronafall der Saison. Wie der Klub am Mittwoch mitteilte, wurde Sergi Roberto positiv auf Covid-19 getestet. Laut der Pressemitteilung ist er jedoch “bei guter Gesundheit und zuhause isoliert”.

Da sich Roberto momentan von einem Muskelriss im Oberschenkel erholt, der ihn noch bis circa Mitte Januar außer Gefecht setzt, dürfte der 28-Jährige zuletzt keinen unmittelbaren Kontakt zu seinen Teamkameraden gehabt haben. Laut dem FC Barcelona “wurden alle [Personen], die Kontakt mit dem Spieler hatten, mit weiteren PCR-Tests untersucht”.

 

- Anzeige -

AKTUELLE USER-KOMMENTARE