TIKI TAKA | Barça als Underdog gegen Bayern – Real schlägt sich gegen City selbst

StartPodcastTIKI TAKA | Barça als Underdog gegen Bayern - Real schlägt sich...
- Anzeige -

Der FC Barcelona steht dank des Sieges gegen Neapel im Viertelfinale in Lissabon – doch gegen den FC Bayern München ist Barça nun der Außenseiter. Derweil enttäuschte Real Madrid beim Ausscheiden gegen Manchester City, während bei Atlético Corona-Alarm herrscht. Die neue Episode des TIKI TAKA Podcasts.

Die Champions League geht ins Final-8 in Lissabon, daher sprechen Alex Truica von Barçawelt und Nils Kern von Real Total natürlich ausführlich über die Achtelfinalrückspiele und die anstehenden Viertelfinalpartien der Königsklasse.

Der FC Barcelona steht dank des 3:1-Erfolgs gegen den SSC Neapel im Viertelfinale – doch gegen den FC Bayern München ist Barça nun der Underdog, auch wegen des Auftritts gegen Napoli. Derweil enttäuschte Real Madrid beim Ausscheiden gegen Manchester City, während bei Atlético vor der Partie gegen Leipzig Corona-Alarm herrscht. Enttäuschend war auch Juventus Turins K.o. gegen Lyon – wie geht es nun für Cristiano Ronaldo weiter, könnte an den Gerüchten was dran sein, dass er zu PSG wechselt?

All das wird ausführlich besprochen – viel Spaß mit der neuen Folge TIKI TAKA:

Kapitel:

00:01: LaLiga-News, City-Real Madrid

27:27: Barça-Neapel, Bayern-Chelsea, Juventus-Lyon

53:28: Corona-Alarm bei Atlético, Sevillas in der Europa League

Folgt unseren Social-Media-Accounts auf Twitter oder Instagram und gebt uns gerne Feedback zur Folge.

TIKI TAKA – der La Liga Podcast. Auch bei Google Podcasts, Apple Podcasts, Audio Now, Meinsportpodcast, PlayerFM, Castbox oder PodBean.

- Anzeige -
- Anzeige -

AKTUELLE USER-KOMMENTARE