Dembélé vor Duell mit Borussia Dortmund: “Wird ein besonderes Spiel für mich”

StartChampions LeagueDembélé vor Duell mit Borussia Dortmund: "Wird ein besonderes Spiel für mich"
- Anzeige -
- Anzeige -
- Advertisement -

Ousmane Dembélé freut sich auf das Aufeinandertreffen mit seinem ehemaligen Verein Borussia Dortmund, denn die Partie ist für ihn etwas Besonderes. Zwar macht der BVB sportlich derzeit eine schwierige Phase durch, doch der Franzose warnt trotzdem vor der Angriffsstärke der Borussen vor dem Schlüsselspiel am 5. Spieltag der Champions League.

Mitte September konnte er an der alten Wirkungsstätte im Signal-Iduna-Park zu Dortmund aufgrund einer Muskelverletzung nicht eingesetzt werden, nun aber wird er fit sein, wenn es am Mittwoch (21 Uhr, live auf Sky) im Camp Nou gegen die Ex-Kollegen geht. Ousmane Dembélé freut sich auf das Aufeinandertreffen mit seinem ehemaligen Verein Borussia Dortmund, wie er gegenüber der Website des FC Barcelona erklärte: “Dortmund wird für mich ein besonderes Spiel sein. Ich habe immer noch Freunde unter meinen ehemaligen Teamkollegen. Wir werden Rivalen sein, aber nichts ändert sich. Ich bin vor drei Jahren gegangen und habe sie seitdem nicht mehr gesehen. Emotional wird es ein bisschen schwierig werden, aber ich werde mich freuen, sie zu sehen und gegen sie zu spielen.”

“Wichtigste Spiel der Saison”

Dembélé weiß, dass dem FC Barcelona Wochen der Wahrheit bevorstehen, mit einigen schwierigen und entscheidenden Partien. “Wir haben in den nächsten Wochen wichtige Spiele, zuerst gegen Dortmund und dann gegen Atlético. Wir müssen auf diese großen Spiele vorbereitet sein. Gegen Dortmund müssen wir gewinnen, um die Qualifikation so schnell wie möglich zu sichern. Es ist das wichtigste Spiel in diesem Teil der Saison. Mit der Unterstützung unserer Fans hoffen wir, die drei Punkte zu holen, um die Reise zu Inter Mailand sorgenfrei bestreiten zu können.”

Der Franzose hat derweil nur Lob für seinen Ex-Klub übrig, auch wenn dieser derzeit sportlich eine schwierige Zeit durchmacht. “Sie sind ein Team, das angreift und nicht dazu neigt, defensiv zu spielen. Sie spielen immer als Team und geben alles, wollen jedes Spiel gewinnen, weil sie eine tolle Mannschaft sind. Sie werden mit viel Intensität kommen, aber das Camp Nou erwartet sie!”

Dembélé: “Verletzung brachte mich komplett aus dem Tritt”

Angesprochen auf seinen persönlichen Verlauf der Saison antwortete Dembélé, dass ihn die Verletzung am ersten Spieltag bei Athletic Bilbao komplett aus den Tritt gebracht hatte. “Während der Vorbereitung ging es mir sehr gut. Danach hatte ich mich verletzt und war einen Monat lang weg. Als ich zurückkam, hatte ich einige körperliche Probleme. Jetzt muss ich um meinen Platz kämpfen, denn wir haben ein tolles Team und es gibt mehr Konkurrenz als in den vergangenen Saisons. Es gibt viele sehr gute Stürmer, mit viel Qualität, und wir sind motiviert, noch besser zu werden.”

Dembélé selbst wird sicherlich am meisten motiviert seinen, gegen seinen Ex-Verein ein gutes Spiel zu zeigen. Mit einem Sieg wäre Barça vorzeitig für die K.o.-Runde qualifiziert. 

 

- Anzeige -
- Anzeige -

AKTUELLE USER-KOMMENTARE