Zeitplan und Infos zum Champions-League-Finale in Berlin

StartChampions LeagueZeitplan und Infos zum Champions-League-Finale in Berlin
- Anzeige -
- Anzeige -

Am 6. Juni ist es soweit, dann stehen sich im Finale der Champions League Juventus Turin und der FC Barcelona gegenüber. Bis es soweit ist, klären wir bereits heute die ersten Details um das Spiel sowie die Zeitpläne der beiden Mannschaften. In welchen Trikots laufen die Mannschaften auf, wer ist Schiedsrichter in diesem wichtigen Spiel, wann treffen die Spieler am Flughafen ein und wann findet das öffentliche Training statt?

Barça darf in Blaugrana spielen:

Wie schon in allen vorangegangenen Finals, spielt der FC Barcelona auch dieses Jahr in seinem blau-roten Heimtrikot. Das ist nicht unbedingt eine Selbstverständlichkeit, da die Katalanen für das Finale als fiktive „Gastmannschaft“ gelost wurden und somit im Zweifel auf ein alternatives Trikot zurückgreifen müssten, wie es bei vielen Auswärtsspielen diese Saison der Fall war. Mit dem schwarz-weißen Trikot von Juventus gibt es aber zum Glück keine Überschneidungspunkte, sodass wir Barça so sehen werden, wie wir es am liebsten haben – in Blaugrana.

Cüneyt Çakır leitet das Finale: Als Schiedsrichter für das Spiel um die europäische Meisterschaft wählte die UEFA Cüneyt Çakır aus. Der 39-jährige Türke pfiff bis dato drei Spiele mit Beteiligung des FC Barcelona: Ein 1:1 gegen Rubin Kazan (2010/11), einen 0:2-Sieg gegen Benfica (2012/13) – beides in der Gruppenphase – sowie das 2:2-Halbfinalrückspiel gegen Chelsea (2011/12), durch das die Blaugranas damals ausschieden. Ebenso drei Partien leitete Çakır von Juventus Turin, bei denen es Siege gegen Chelsea und Graz sowie eine Niederlage gegen Benfica gab.

Zeitplan vor dem Spiel: Am Freitag (5. Juni) werden beide Mannschaften die Finalstadt erreichen. Juventus wird gegen 12:00 Uhr am Flughafen Berlin Tegel erwartet, der FC Barcelona hingegen am gleichen Ort um etwa 13:00 Uhr. Die genauen Zeiten hierzu werden noch bekanntgegeben. Um 16:45 beginnt der Matchcountdown mit der Presskonferenz der Italiener – das öffentliche Training findet um 17:45 statt. Anschließend folgt um 18:45 die Pressekonferenz mit den Katalanen, bei der sich neben Luis Enrique noch zwei Spieler den Fragen der Reporter stellen müssen. Ebenfalls eine Stunde später, also um 19:45, findet das öffentliche Training von Messi und Co. statt. Zur gewohnten Zeit, um 20:45 Uhr, wird dann am darauf folgenden Tag (Samstag, 6. Juni) das wichtigste Spiel des Jahres beginnen.

- Anzeige -

AKTUELLE USER-KOMMENTARE