Camp Nou

Ansicht von 13 Beiträgen - 181 bis 193 (von insgesamt 193)
  • Autor
    Beiträge
  • #483850

    Willkommen bei uns sosuard,

    das Camp Nou ist schon ziemlich betagt, keine Frage. Die Fans lieben dieses Stadion aber. Das Referendum über einen Stadionneubau rückt näher, wobei ich nicht glaube, dass die Mitglieder das Camp Nou aufgeben werden. Durchsetzen wird sich aller Voraussicht nach eine Komplettrestauration des Stadions, was auch dem Finanzhaushalt des Vereins zugute kommen würde.

    Die Frage, die sich mir stellt, ist, wie lange ein kompletter Umbau dauern würde und wo der FC Barcelona in der Zwischenzeit spielen sollte. Im Mini Estadi? :D

    #483849
    sosuard
    Teilnehmer

    Hola,
    mein erster Beitrag hier in diesem Forum.
    Ohne Frage ist das CN wie auch das Palau Blaugrana dringend überholungsbedürftig.
    Zum einen fehlen im Vergleich zu einigen moderneren Arenen in Europa
    die umsatzstarken und lukrative VIP Bereiche. Nicht übederdachte Zuschauerränge sind nicht mehr zeitgemäß und wer schon mal mangels Karten im „besseren“ Bereich bis ganz nach oben auf den Oberrang maschiert ist, versucht dies um „jeden Preis“ in Zukunft zu vermeiden. Also auch die Zuschauerbewegungen müssen in der Infrastruktur komplett saniert werden.

    Froh sein kann man aber das der Entwurf der Architekturfabrik vom
    Büro Forster nicht realisiert wurde. Ein architektonischer Alptraum ohne Phanatsie. A. Gaudi hätte sich im Grab rumgedreht.
    Herr Forster plant ja schon einige Zeit nicht mehr selbst-erledigt meist einer der vielen Architekten seines Riesenbüros , natürlich mit seinen Rahmenvorgaben.Natürlich sind diese Architekten auch Spitzenkräfte, lagen aber mit dieser Kopie des Münchners Gummibootes voll daneben.

    SR weiß auch: total dringend ist Palau Blaugrana. Für eine Halle eines international auftretendes Topteam im Bereich Handball und Basketball zu klein und das Dach ist undicht und löchrig wie alte Socken.

    Daher witrd sich wohl irgendwann ein Nachfolger mit dem CN beschäftigen müssen.

    #483086
    Anonym

    Rosell scheint wirklich ein neues Stadion haben zu wollen. Da sind seine Vorgaben, dass ein komplett neues Stadion 400 Millionen und die Renovierung/Umbau/Überdachung von Camp Nou 300 Millionen kosten soll. Dies sind für mich sehr extreme Kosten für die Renovierung. Dafür hat man die komplette Allianz-Arena gebaut. Also ich denke das geht günstiger. Aber warten wir es ab, es soll ja wohl ein Mitgliederentscheid geben.

    #483082
    Anonym
    Dr.Doofenshmirtz wrote:
    Ein neues Stadion wäre dumm, zurzeit. Man will ja die Schulden abbauen, was ich gut finde, und dieses Projekt spricht total dagegen.

    Das ist der springende Punkt. Wenn uns Rosell schon so nen sch**** Sponsor auf´s Trikot druckt, dann soll er jetzt gefälligst nicht für unnötige und zurzeit noch nicht notwendige Dinge keinen Haufen Geld ausgeben. Noch dazu hat das Camp Nou auch eine Menge Tradition. Wehe die nimmt er uns auch noch….

    #483078
    Anonym

    Ein neues Stadion wäre dumm, zurzeit. Man will ja die Schulden abbauen, was ich gut finde, und dieses Projekt spricht total dagegen.

    #483067
    Anonym

    Hoffe stark, dass da nichts dran ist. Außerdem: Wenn, dann kann das noch 5-7 Jahre dauern. Im Moment fehlen die finanziellen Mittel, und man will sich denke ich mal nicht weiter verschulden. Und bis dahin, ist ein neuer Präsident da und dann werden wohl die ganzen Pläne ohnehin wieder verworfen.

    #483059
    Anonym

    Zur Beruhigung, das Stadion im Bild ist wohl das Stadion der Dallas Cowboys. Wurde hier wohl als Platzfüller genommen. Es geht wahrscheinlich um die Raumaufteilung bei einem Neubau des Stadions und dann während der Bauphase das Camp Nou weiterhin zu benutzen.

    #483057
    barca_18
    Teilnehmer

    hääää was soll den das sein? :D

    das sieht ja aus wie ein xxxl terrarium oder so :D

    #479245
    habi2010
    Teilnehmer

    Ist auch so ein Gänsehautstadion…..müsste nur Rundüberdacht sein,da geht manches nach oben raus……kann man aber mit Leben…..ehrlich.. :P

    #479244
    barca_17 wrote:

    Camp Nou

    Das Stadion wurde von 1954 bis 1957 erbaut[…]

    Was wisst ihr noch über den Ausbau bzw. Umbau der Heimstätte?

    Wusstet ihr, dass die Penyas weltweit zum Bau des Stadions reichlich finanzielle Mittel beigesteuert haben? Ich finde es beeindruckend, dass sich die Fanclubs so dermaßen für den Verein einsetzen.

    Hinsichtlich des Ausbaus des Camp Nou kann ich nur sagen, dass es in nächster Zeit wohl nicht dazu kommen wird. Der Verein ist verschuldet und muss sparen. Der Ausbau würde eine nicht unerhebliche Summe in Anspruch nehmen und womöglich die Entwicklung anderer Erfolgsfaktoren(Spieler) hemmen.

    #479243
    Cesc4Fabregas
    Teilnehmer

    Wäre ein ziemlich krasses Stadion geworden.

    #479242
    Anonym

    Wird wohl nicht stattfinden :(

    #474050
    barca_18
    Teilnehmer

    Camp Nou

    Das „Camp Nou“ ist wie bekannt das Heimatstadion des FC Barcelona. Das Stadion wurde von 1954 bis 1957 erbaut und 1980 sowie 1994 saniert. Die Spielfläche beträgt 105×68 Meter und es passen 96.636 Zuschauer ins Stadion.
    Im Jahre 2007 wurde bekannt das man eventuell die Kapazität auf 105.000 Zuschauer erhöht und das Stadion komplett Überdachen werde.
    Der Britische Stararchitekten Norman Foster erstellte Pläne und schickte Sie dem FC Barcelona. 2010 wurde das Projekt „Stadionausbau bzw. Umbau“ von Vereinspräsident Sandro Rosell auf Eis gelegt. Einer der Gründe soll sein, das die Kosten von 250 Mio Euro der FC Barcelona nicht Finanzieren könnte.

    Was wisst ihr noch über den Ausbau bzw. Umbau der Heimstätte?

Ansicht von 13 Beiträgen - 181 bis 193 (von insgesamt 193)
  • Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.