Luuk de Jong Corona-positiv, Dest weiter verletzt: Barças Kader gegen Sevilla

StartLa LigaLuuk de Jong Corona-positiv, Dest weiter verletzt: Barças Kader gegen Sevilla
- Anzeige -
- Anzeige -

Der FC Barcelona muss gegen den FC Sevilla auf Luuk de Jong verzichten, der positiv auf Corona getestet wurde. Auch Sergiño Dest fällt weiterhin aus. Das ist Barças Kader für die Partie gegen Sevilla.

Dest & De Jong fehlen: Der Kader des FC Barcelona gegen Sevilla

Kaum personelle Veränderungen beim FC Barcelona im Vergleich zum Clásico-Triumph vor der Länderspielpause: Trainer Xavi kann im Topspiel gegen den FC Sevilla (Sonntag, 21 Uhr, im Barçawelt-Liveticker) beinahe aus dem Vollen schöpfen.

Wie zuletzt auch fehlt Sergiño Dest weiterhin aufgrund einer Muskelverletzung im linken Oberschenkel, die sich der US-Holländer in Istanbul zugezogen hat. Zudem fällt kurzfristig Luuk de Jong aus, am Samstag teilte Barça mit, dass der Niederländer positiv auf das Coronavirus getestet wurde.

Ansu Fati nimmt Training wieder auf

Ansonsten muss Xavi am 30. Spieltag der Primera División bloß auf Ansu Fati, Sergi Roberto und Samuel Umtiti verzichten. Alle drei Akteure befinden sich nach ihren erlittenen Verletzungen jeweils noch in der Phase der Rehabilitation. Ansu Fati ist unter der Woche erstmals wieder ins Mannschaftstraining eingestiegen, wird nun behutsam aufgebaut. Auch Roberto und Umtiti sind im Aufbautraining, nehmen an Teilen des Teamtrainings teil.

Der Kader des FC Barcelona gegen Sevilla:

- Anzeige -

AKTUELLE USER-KOMMENTARE

- Anzeige -