Valverde: „Dembélés Verletzung ist ein großer Rückschlag”

StartLa LigaValverde: „Dembélés Verletzung ist ein großer Rückschlag”
- Anzeige -
- Anzeige -

Nach der Niederlage gegen Celta Vigo zeigte sich Ernesto Valverde sehr besorgt angesichts der Verletzung von Dembélé und des drohenden Ausfalls für die kommenden Spiele. Daneben kam Debütant Álex Collado zu Wort und lobte den Trainer.

Ernesto Valverde über…

die Verletzung von Ousmane Dembélé:

„Er ist ein wichtiger Spieler für uns und seine Verletzung ist ein großer Rückschlag angesichts der wichtigen Spiele, die bald anstehen. Ich habe ihn nicht mit Philippe Coutinho ersetzt, weil ich nicht noch mehr Ausfälle riskieren wollte.”

… das Spiel: „Wir haben die Partie phasenweise dominiert. In der ersten Halbzeit haben wir gut gespielt, das Spiel kontrolliert und konnten Gefahr erzeugen. Dann kam das erste Tor Celtas und sie konnten so weitermachen und das Spiel gewinnen. Darauf hatten wir keine Antwort. Wir haben mit vielen neuen Gesichtern gespielt und in der zweiten Halbzeit konnten wir nicht die nötigen Chancen kreieren, um ein Tor zu erzielen.”

… Álex Collado: „Ich habe ihm sein Debüt gegeben. Es ist der erste Schritt für ihn.”

Álex Collado über sein Debüt und Valverde

„Ich war beim Aufwärmen nervöser als sonst. Ich freue mich sehr über mein Debüt. Ernesto Valverde ist ein fantastischer Coach, er weiß, wie man die Umkleidekabine handhabt, was nicht leicht ist. Er sagt immer zu mir, ich solle einfach so spielen wie für das B-Team.”

Carles Aleñá zur Partie

„Es gab viele Wechsel und ich denke, wir haben gut gespielt. Wir hatten den Ball mehr, uns hat aber der letzte Pass im letzten Drittel gefehlt. Das erste Tor kam, als wir nur zu zehnt auf dem Platz waren und somit einen Verteidiger weniger hatten. Unsere Einstellung war gut, das Ergebnis nicht.  ”

- Anzeige -

AKTUELLE USER-KOMMENTARE