Ohne Puig und Suárez, Pjanic mit dabei: Barças Kader für die Gamper Trophäe gegen Elche

StartNewsOhne Puig und Suárez, Pjanic mit dabei: Barças Kader für die Gamper...
- Anzeige -
- Anzeige -

Der FC Barcelona bestreitet sein letztes Testspiel vor dem Start in die neue La-Liga-Saison, am Samstag steht bei der Joan-Gamper-Trophäe die Generalprobe gegen den FC Elche an. Bei dieser fehlen Riqui Puig, Luis Suárez und Arturo Vidal. Dafür ist Miralem Pjanic erstmals mit dabei.

Am heutigen Samstag um steht die Generalprobe des FC Barcelona vor dem Liga-Start gegen den FC Villarreal nächste Woche an. Gespielt wird um die Trofeo Joan Gamper

, Barcelonas traditionelles Saisoneröffnungsspiel im Camp Nou. Diesmal testet Barça gegen den Aufsteiger FC Elche (19 Uhr, live auf BarçaTV+).

Trainer Ronald Koeman hat nach dem letzten Test gegen Girona (3:1) schon angekündigt, den meisten Spielern sehr viel Spielzeit zu geben: „Die meisten von ihnen werden am Samstag 90 Minuten spielen, damit sie zu Beginn der Saison im bestmöglichen Zustand sind.“

Suárez, Vidal, Rafinha, Puig und Todibo fehlen

Samstagmittag gab Barcelona den Kader für die Generalprobe gegen Elche bekannt: Nicht mit dabei sind wie zuletzt auch Luis Suárez, Arturo Vidal, Samuel Umtiti und Rafinha. Alle vier Akteure spielen in den Planungen Koemans keine Rolle, sollen und dürfen sich neue Vereine suchen. Suárez steht vor einem Wechsel zu Juventus Turin, Vidal dicht vor dem Transfer zu Inter Mailand. Wohin es Rafinha ziehen könnte, ist aktuell nicht bekannt, Celta Vigo soll weiter an ihm interessiert sein. Samuel Umtiti hat hingegen noch einigen Trainingsrückstand, ob er seine Knieverletzung schon vollständig auskurieren konnte, ist nicht überliefert.

Ebenso nicht im Aufgebot stehen diesmal Riqui Puig und Jean-Clair Todibo. Die Gründe dafür sind nicht bekannt, bei Puig soll es sich um eine „technische Entscheidung“ handeln. Berichten von RAC1 zufolge soll Koeman Puig mitgeteilt haben, dass er es unter ihm schwer haben wird, zu Einsätzen zu kommen.

Dafür ist erstmals Neuzugang Miralem Pjanic mit dabei, er dürfte Puig auf die Tribüne verdrängt haben. Ebenso im Kader steht Ansu Fati, der seine Hüftprellung überstanden und das medizinische grüne Licht der Ärzte erhalten hat.

La-Liga-Fans, aufgepasst: Gemeinsam mit REAL TOTAL veranstaltet Barçawelt ein neues Tippspiel. Fußballfans können bei tipplay.de die Saison 2020/21 in LaLiga kostenfrei tippen – den Siegern winken zahlreiche Gewinne, auch nach dem Saisonstart! Mehr Infos dazu findet ihr hier.

- Anzeige -

AKTUELLE USER-KOMMENTARE