Spielerkritik gegen Espanyol Barcelona: Lionel Messi erzielt einen Hattrick

StartLa LigaSpielerkritik gegen Espanyol Barcelona: Lionel Messi erzielt einen Hattrick
- Anzeige -
- Anzeige -

Der FC Barcelona bezwang Espanyol Barcelona im katalanischen Derby mit 5:0. Lionel Messi erzielte hierbei einen Hattrick, während Luis Suárez und Gerard Piqué die anderen beiden Treffer verbuchen konnten. Die Katalanen taten sich durchaus schwer eine gewisse Ordnung ins Spiel zu bringen. In der ersten Halbzeit war das Spiel immerhin von vielen Ungenauigkeiten geprägt. Diese Ungenauigkeiten nahmen allerdings im Verlauf der zweiten Halbzeit ab.

Marc-André ter Stegen

Marc-André ter Stegen war nur ein einziges Mal in dieser Partie so richtig gefordert. In der 80. Spielminute konnte er einen starken Schuss mit einer wundervollen Parade zur Ecke klären. Ansonsten hatte der Deutsche einen ruhigen Arbeitstag und überzeugte lediglich durch sein starkes Passspiel. Zweimal gab es allerdings Absprachefehler; einmal mit Samuel Umtiti und einmal mit Jordi Alba, wonach fast sogar ein Gegentor gefallen wäre. Barçawelt-Note: 3

Nélson Semedo

Der Neuzugang hatte einen stabilen Auftritt, war jedoch über die meiste Spielzeit unauffällig. Weiterhin schlichen sich beim Portugiesen insbesondere in der ersten Halbzeit ein paar Unsicherheiten ein. Barçawelt-Note: 3-

Gerard Piqué

Auch Piqué ist solide aufgetreten und steigerte sich in der zweiten Halbzeit, nachdem sich in der ersten Halbzeit auch bei ihm einige Fehler untergemogelt haben. Immerhin schaffte er es kurz vor Spielende das 4:0 per Kopf zu erzielen. Barçawelt-Note: 3+

Samuel Umtiti

Umtiti hat einen starken Arbeitstag erwischt. Über die gesamte Spieldauer war er der stärkste Verteidiger bei den Blaugranas und konnte durch seine starke Antizipationsfähigkeit zum einen ein Gegentor verhindern, zum anderen aber auch einige gegnerische Angriffe unterbinden. Barçawelt-Note: 2

Jordi Alba

Der Linksverteidiger hat die komplette linke Seite bearbeitet und war für die gegnerische Defensive aufgrund seiner Schnelligkeit ein undankbarer Gegenspieler. Er bereitete das 2:0 und das 3:0 durch Lionel Messi vor. Auf der anderen Seite muss allerdings – genauso wie bei ter Stegen – festgehalten werden, dass seine schlampige Klärungsaktion nach dem Absprachefehler mit dem Torhüter der Katalanen beinahe ein Gegentor verursacht hat. Barçawelt-Note: 2

Ivan Rakitić

Auch der Kroate konnte zwei Scorerpunkte verbuchen und agierte insbesondere nach dem 1:0, das er mit einem starken Vertikalpass zu Messi vorbereitet hat, auffälliger. Vor dem 1:0 und in der zweiten Halbzeit war dennoch nur wenig von ihm zu sehen. Barçawelt-Note: 3+

Sergio Busquets

Sergio Busquets war bis zu seiner Auswechslung in der 73. Spielminute im Mittelfeld noch am stärksten mit eingebunden. Er stellte die Verbindung zwischen der Defensive und Offensive dar. Weiterhin verteilte er die Bälle gewohnt sicher und war ohnehin nur schwer vom Ball zu trennen. Busquets wurde in der 73. Minute für Paulinho ausgewechselt. Barçawelt-Note: 2-

Andrés Iniesta

Andrés Iniesta war zunächst noch der auffälligste Mittelfeldspieler. Er suchte oft nach Möglichkeiten, den Ball vertikal nach vorne zu spielen, um auf diesem Wege Torchancen zu kreieren. Außerdem beteiligte er sich in den ersten 30 Minuten stark am Gegenpressing. Dennoch wurde er im weiteren Verlauf der Partie immer zurückhaltender. In der 77. Minute hat er den Platz für André Gomes verlassen. Barçawelt-Note: 3+

Luis Suárez

Trotz des Tores zum 5:0 hat Luis Suárez alles andere als stark aufgespielt. Er war relativ unauffällig, war im Passspiel nicht sicher und seine Ballverarbeitung ist nicht sauber gewesen. Weiterhin vergab er die eine oder andere hochkarätige Torchance. Jedoch ist nichtsdestotrotz festzuhalten, dass er beim 2:0 die Seite klug wechselte, indem er den Ball zu Alba flankte und bei seinem Tor einen klugen Laufweg auswählte, worauf er den Torhüter durch seinen Abschluss auch noch verlud. Barçawelt-Note: 3

Lionel Messi

Zunächst agierte Lionel Messi eher zurückhaltend. Der Argentinier fand erst spät in die Begegnung. Sein Tor zum 1:0 hätte aufgrund einer Abseitsstellung nicht zählen dürfen. Beim 2:0 hört ‚la Pulga‘ nicht auf, weiter zu laufen, sodass er mit etwas Glück noch das Tor erzielen konnte. Das 3:0 leitet er selbst hervorragend ein. Ansonsten agierte der fünffache Weltfußballer als Spielmacher und wusste seine Mitspieler einzusetzen. Barçawelt-Note: 1-

Gerard Deulofeu

Deulofeu zeigte sich zu Beginn der Partie äußerst bemüht. Er wechselte oft die Seiten und war regelmäßig auf der Außenposition anspielbar. Seine Aktionen waren in der Regel allerdings nicht von viel Glück geprägt. In der nachfolgenden Zeit ist Deulofeu immer mehr abgetaucht. Er wurde in der 68. Minute für Dembélé ausgewechselt. Barçawelt-Note: 3-

Ousmane Dembélé

Ousmane Dembélé hat man den Trainingsrückstand und die fehlende Spielpraxis angemerkt. In seinen ersten Aktionen im Barça-Dress war er durchaus vom Pech verfolgt. Weiterhin stimmten oft die Laufwege nicht, sodass er hier und da ungewollt den Laufweg eines anderen Mitspielers gekreuzt hat. Trotzdem kann er behaupten, in seinem ersten Spiel für die Katalanen einen Scorerpunkt verbucht zu haben. Seine Vorlage für Luis Suárez zum 5:0 war stark, der Laufweg davor fast genauso gut. Barçawelt-Note: Keine Bewertung

Paulinho Bezerra

Der Brasilianer wurde in der 73. Minute für Sergio Busquets eingewechselt. Er zeigte sich in den Zweikämpfen durchaus aggressiv, ansonsten trat er allerdings unbemerkt auf. Fast hätte er sogar in seinem ersten Spiel im Camp Nou sein erstes Tor erzielt, doch verfehlte er den Ball knapp. Barçawelt-Note: Keine Bewertung

André Gomes

André Gomes wurde in der 77. Minute für Iniesta eingewechselt und machte durchaus auf sich aufmerksam. Kurz nach seiner Einwechslung startete er mehrere Vertikalläufe, durch die er Lücken im gegnerischen Abwehrverbund reißen und somit für Jordi Alba Freiräume schaffen konnte. Beim 5:0 schaltet er stark um und spielt Ousmane Dembélé wundervoll in den Lauf. Barçawelt-Note: Keine Bewertung

- Anzeige -

AKTUELLE USER-KOMMENTARE