Stimmen zum Spiel: Luis Enrique, Vermaelen, Neymar und Mascherano zum 1:0-Sieg gegen Málaga CF

StartLa LigaStimmen zum Spiel: Luis Enrique, Vermaelen, Neymar und Mascherano zum 1:0-Sieg gegen...
- Anzeige -
- Anzeige -

Nach dem mühsamen 1:0-Sieg gegen Málaga im heimischen Camp Nou traten Luis Enrique, Vermaelen, Neymar und Mascherano an das Mikrofon und äußerten sich zum Spiel. Luis Enrique war eigenen Aussagen zufolge die gesamte Partie zuversichtlich, Vermaelen freute sich vor allem über sein erstes Tor für die Katalanen und Neymar als auch Mascherano hoben die Wichtigkeit dieses Sieges gegen einen unangenehmen Gegner hervor.

Luis Enrique…

… über das Spiel: 

„Wir haben ein komplettes Spiel gespielt, waren überlegen und geduldig. Wir hatten dieselben Probleme mit ihnen wie in der letzten Saison, aber waren sehr gut. Gegen diesen Rivalen muss man effektiv sein und Chancen kreieren.”

… über die Halbzeitansprache: „Wir sagten uns in der Halbzeit, dass wir keine Zweifel daran haben, dass bald ein Tor erzielt wird.”

… über Sergi Roberto: „Er ist ein wirklich intelligenter Spieler. Ich bin darüber glücklich, ihm Spielminuten geben zu können, weil er sich diese verdient hat und ich hoffe, dass es dabei bleibt. Defensiv war er sehr gut.”

… über Thomas Vermaelen: „Ich bin über das Level, auf dem er spielt, nicht überrascht. Er ist immer noch nicht bei 100 Prozent und braucht noch Spielminuten. Er ist in Standardsituationen eine echte Bereicherung und hat eine Menge Charakter.”

… über die Mannschaft: „Sie wirkten auf mich zu jeder Zeit hungrig. Ich will immer, dass meine Mannschaft auf dem Maximum spielt und hoffe daher immer auf das Beste.”

Thomas Vermaelen, Neymar und Javier Mascherano zum Spiel

Thomas Vermaelen… 

… über Möglichkeiten, die ihm Luis Enrique gibt: „Jeder weiß, was ich durchgemacht habe. Die Saisonvorbereitung war sehr wichtig und der Trainer hat mir die Möglichkeit gegeben, um zu zeigen, zu was ich fähig bin. Ich bin sehr dankbar.”

… über den Grund, warum Vermaelen beim Tor nicht gejubelt hat: „Ich habe bei dem Tor nicht gejubelt, weil ich mich nicht oft in solchen Situationen befinde und nicht einmal weiß, wie man ein Tor feiert. Ich war sehr auf das Spiel fokussiert.”

… über sein Wohlbefinden: „Physisch geht es mir gut und fühle mich auch im Team wohl.”

… über Sergi Roberto: „Letztes wie auch dieses Jahr hat er gezeigt, was er kann. Er ist technisch stark und sehr intelligent.”

Neymar…

… über das Spiel: „Das heutige Spiel war schwierig. Málaga hat sehr gut verteidigt, aber haben wir das Tor erzielt und nun die drei Punkte, was wir auch wollten.”

… über eine mögliche erfolgreiche Saison: „Dieses Jahr können wir wieder eine großartige Saison haben. ‚El Tridente‘ wird versuchen, die Anzahl der Tore zu wiederholen, aber Siege und Titel sind wichtiger.”

Javier Mascherano…

… über den Sieg gegen Málaga: „Es ist ein wichtiger Sieg. Wir haben die Belohnung gefunden, nach der wir im Spiel die ganze Zeit gesucht haben.”

… über das schwierige Spiel gegen Málaga: „Es ist schwierig anzugreifen, wenn die gegnerische Mannschaft sich voll auf das Verteidigen fokussiert. Sie gaben uns nur wenig Platz und es war sehr intensiv. Aber wir waren geduldig und nach dem Tor waren wir ruhiger.”

… über das Tor von Thomas Vermaelen: „Das Tor ist wichtig für Vermaelen. Vor allem wegen all dem, gegen was er letztes Jahr zu kämpfen hatte, als er nie zeigen konnte, wie gut er tatsächlich war. Es ist eine große Belohnung für seine Anstrengung. Ich freue mich sehr für ihn.”

… über die neue Spielzeit: „Die Liga ist sehr schwierig und offen. Wir müssen uns verbessern, weil das, was wir letztes Jahr erreicht haben, uns in diesem Jahr nicht weiterhelfen wird.” 

- Anzeige -

AKTUELLE USER-KOMMENTARE