Innenbandverletzung: Sergi Roberto fällt aus

StartNewsInnenbandverletzung: Sergi Roberto fällt aus
- Anzeige -
- Anzeige -

Knieverletzung mit glimpflichem Ausgang: Sergi Roberto zog sich beim Ligaspiel in Eibar eine Innenbanddehnung zu, wie der FC Barcelona mitteilte. Der Aushilfsrechtsverteidiger fällt damit auf unbestimmte Zeit aus.

Der FC Barcelona hat einen verletzungsbedingten Ausfall zu beklagen. Beim komfortablen 3:0 in Eibar musste Sergi Roberto aufgrund von Kniebeschwerden zur Halbzeit ausgewechselt werden, nun haben medizinische Tests ergeben, dass der 27-Jährige eine Innenbanddehnung erlitten hat. Das teilte der FC Barcelona am Samstagabend mit.

Wie lange Roberto ausfallen wird, darüber machte der FC Barcelona keine genauen Angaben. Die Pressemitteilung liest sich jedoch so, als sei es eine keine sonderlich schwerwiegende Verletzung. „Seine Präsenz in den nächsten Trainingseinheiten hängt von seinem Genesungsverlauf ab“, heißt es in der Mitteilung des Klubs.

Gegen Eibar war Roberto mal wieder als Rechtsverteidiger aufgelaufen [Hier geht es zu seiner Spielerkritik]. Insgesamt kommt der La-Masia-Absolvent auf zehn Einsätze in dieser Saison, je fünf davon als Mittelfeldspieler und Außenverteidiger.

- Anzeige -

AKTUELLE USER-KOMMENTARE