Dembélé und Dest zurück, Sergi Roberto verletzt: Der Kader des FC Barcelona gegen Benfica

StartChampions LeagueDembélé und Dest zurück, Sergi Roberto verletzt: Der Kader des FC Barcelona...
- Anzeige -
- Anzeige -

Sergi Roberto fehlt dem FC Barcelona gegen Benfica Lissabon und auch darüber hinaus. Dafür kehren Sergiño Dest und Ousmane Dembélé zurück. Das ist der Kader zum 5. Gruppen-Spieltag der Champions League.

FC Barcelona kann wieder auf Duo zurückgreifen

Kaum zurück und schon wieder außen vor: Sergi Roberto plagen nach Angaben des FC Barcelona nach wie vor Beschwerden im rechten Oberschenkel, weswegen er dem Kader zum Champions-League-Partie gegen Benfica Lissabon (21 Uhr, live im Barçawelt-Ticker) nicht angehört und auch darüber hinaus auf unbestimmte Zeit fehlen wird.

Zum Derby am Samstag gegen Espanyol hatte sich der 29-Jährige nach der Ende Oktober erlittenen Muskelverletzung eigentlich zurückgemeldet und auch im Kader gestanden, ohne aber letztlich zum Einsatz zu kommen. Dennoch erlitt er augenscheinlich einen Rückfall.

Kader ohne Ilias Akhomach und Ez Abde

Positiv dagegen: Sowohl Sergiño Dest als auch Ousmane Dembélé stehen Trainer Xavi zum Duell mit den Portugiesen in der Königsklasse wieder zur Verfügung.

Beide befinden sich im Aufgebot – anders als die Youngster Ilias Akhomach (17) und Ez Abde (19), die gegen Espanyol jeweils zum Einsatz gekommen waren, für den internationalen Wettbewerb aber nicht vom Verein für die Gruppenphase registriert worden sind.

Abgesehen von Roberto, Akhomach und Abde fehlen zudem weiterhin verletzungsbedingt Martin Braithwaite, Ansu Fati und Pedri sowie Sergio Agüero aufgrund seiner Herzprobleme.

Das ist Barças Kader gegen Benfica:

Filip Knopp
Redakteur und Sportjournalist

11 Kommentare

  1. Xavi wird, denke ich, nur auf einer Position die Mannschaft gegen über Espanyol ändern. Coutihno wird für Akhomach bzw. Ez Abde reinkommen. Dest oder Dembele werden, wenn überhaupt gegen Ende eingewechselt bzw. falls es überhaupt nötig ist.

    Hoffen wir das die Jungs gut in das Spiel reinkommen und Benfica ihre berühmte Auswärtsschwäche heute nicht ablegt.
    Es wird eine sehr knappe Kiste. Ich persönlich gehe aber komplett ohne Euphorie und Erwartungen in das Spiel. Dafür fehlen zu viele Spieler und auch das Spiel gegen Espanyol extrem glücklich für uns ausgegangen ist.

    • Ich denke Xavi wird schlafen und Dembele verheizen und Laporta wird sich selber einwechseln mit Messi und wir werden 6-0 gewinnen. 1xHatrick Laporta und 1xHatrick Messi. Er hat jetzt in einer wettberbsfähigen Liga, mit einem wettbewerbfähigen Team ein Tor erzielt. Es kann also nur gut kommen.

      Und der Rasen ist nass. D.h. die Platzwarte können sich mit Xavi schlafen legen.

  2. Xavi hat ein fluides System aus einem 343 und 433 spielen lassen gegen Espanyol.
    Darauf würde ich auch jetzt wetten. Leider hat er kein Akmoach oder Abde zur Verfügung, sodass er umstellen muss.

    Würde mit einem 343 spielen.
    Mingueza-Araujo-Garcia
    Dest-De Jong-Busuets-Alba
    Depay-LuukDeJong-Gavi

    Klar bin kein Freund von Dest und Alba als Winger, aber was anderes bleibt uns nicht übrig und mit Luuk bin ich auch nicht zufrieden aber Depay ist kein Stürmer und er kann kaum Bälle festmachen. Er sollte diese Freigeist Rolle erhalten. Luuk kann ihn wenigstens den Rücken ein wenig frei halten. Depay kann viel rotieren mit Gavi und gegen den ball können wir schnell in ein 433 mit Dest und Depay als FLügelspieler spielen. So helfen wir Mingueza auch mit Dest und stehen kompakter.

    Dann würde ich auf jeden Fall so ab der 70. Dembele rein bringen.

    • Mit Demir wird das wahrscheinlich nichts mehr. Er steckt in dieser typischen Lage eines Flops. Hat kaum Selbstvertrauen und Spielzeit. Auch seine Entwicklung gleicht exakt der eines kommenden Flops: Er bei den Vorbereitungsspielen alle überzeugt, danach in Pflichtspielen aber deutlich abgebaut. So war das bei Malcom, so war das bei Trinçao und so ist es auch bei Demir.

      Aber selbst wenn Demir sich fängt, lohnt es sich nicht wirklich ihn für 10 Mio zu verpflichten. Wir haben mit Abde und Ilias zwei neue, pfeilschnelle Flügelspieler aus La Masia.

- Anzeige -

AKTUELLE USER-KOMMENTARE