La Liga

Zwei-Spiele-Sperre! Koeman fehlt Barça auch gegen Atlético – De Jong-Einspruch abgelehnt

Der FC Barcelona wird in La Liga nicht nur gegen UD Levante, sondern auch im Top-Spiel gegen Atlético ohne Ronald Koeman auskommen müssen. Nach seiner Roten Karte in Cádiz hat der Trainer eine Zwei-Spiele-Sperre zu verbüßen. Bei Frenkie de Jong und Sergio Busquets führt ein Einspruch von Barça zu nichts.

Brennpunkte | Barças Defensive verbessert – Angriff bleibt weiter Baustelle

Der FC Barcelona legte gegen den FC Cádiz einen uninspirierten Auftritt an den Tag. Beim torlosen Remis schien Ronald Koeman zwar sinnvoll gewechselt zu haben, die Schwachstellen von Cádiz konnten dennoch nicht ausgenutzt werden. Zudem überschatten die technischen Fehler im Spielaufbau eine gut organisierte Defensivarbeit.

Noten | Defensive stabil, Memphis mit Chancenwucher

Am 6. Spieltag kam der FC Barcelona beim FC Cádiz nicht über ein torloses Remis hinaus, bei dem die defensive Stabilität aber überzeugte. Eine ideenlose Vorstellung der Offensivabteilung wurde durch einen gebrauchten Abend von Memphis gekrönt. Die Spielerkritik und Noten.
- Anzeige -

PK | Koeman giftet gegen Schiedsrichter: “In diesem Land wird man für nichts des Platzes verwiesen”

Trotz des torlosen Remis gegen den FC Cádiz lobt Ronald Koeman die Einstellung seiner Spieler. Seinen Platzverweis in der Nachspielzeit kann er jedoch nicht verstehen. Zudem spricht der Niederländer offen über seine Zukunft und den Austausch mit Präsident Joan Laporta.

Stimmen | Piqué und Co. schlagen Alarm: “Nicht hier, um Zweiter oder Dritter zu werden”

0:3 gegen den FC Bayern, 1:1 gegen den FC Granada - und jetzt ein 0:0 gegen den FC Cádiz: Der FC Barcelona kann zum dritten Mal in Folge keinen Erfolg einfahren und schlittert noch tiefer in die Krise. Auch bei dem Underdog liefern die Katalanen eine dürftige Leistung, die Ronald Koeman nochmals schwächt. Die Spieler-Stimmen zum 6. Spieltag.

Wieder schwach, wieder erfolglos: Barça mit Nullnummer in Cádiz – fliegt Koeman jetzt?

Mit einem weiteren ideenlosen Auftritt ist der FC Barcelona beim FC Cádiz nicht über ein 0:0 hinaus gekommen. Die Katalanen zeigten sich erneut zu harmlos und unkreativ in der Offensive, während man nach einem Platzverweis für Frenkie de Jong sogar noch um den Punkt bangen musste.

Nach Nullnummer in Cadiz: Wer war euer Flop des Spiels?

0:0 beim FC Cadiz, drittes Spiel ohne Sieg: Der FC Barcelona bekleckerte sich abermals nicht mit Ruhm und legte eine diskrete Leistung in Cadiz an den Tag. Wer war euer Flop of the Match?

Ticker Cádiz 0:0 FC Barcelona | Barça patzt mit erneut zäher Vorstellung

Der FC Barcelona gastiert am 6. Spieltag von La Liga beim FC Cádiz. Der Live-Ticker zu Cádiz vs. Barcelona.

Barcelona empfängt Real Madrid: Erster Liga-Clásico der Saison terminiert

Der erste Clásico der La-Liga-Saison 2021/22 ist offiziell terminiert. Am 24. Oktober empfängt der FC Barcelona seinen Erzrivalen Real Madrid im Camp Nou. Es handelt sich um einen Sonntag.

Denkwürdige Pressekonferenz: Koeman liest nur Statement vor!

Eigentümliche Pressekonferenz vor dem Duell beim FC Cádiz: Ronald Koeman beantwortete nicht etwa wie sonst Fragen der Journalisten, sondern las lediglich ein vorbereitetes Statement vor. In diesem stichelte er gegen Joan Laporta. Fragen waren keine erlaubt, nach kaum drei Minuten verschwand der Niederländer auch schon.

Real Madrid landet Kantersieg – Ex-Barça-Star Luis Suárez rettet Atlético

Real Madrid feiert gegen RCD Mallorca ein Schützenfest und bleibt damit an der Spitze der Primera División. Atlético Madrid kehrt derweil in die Erfolgsspur zurück - dank Luis Suárez. Mit einem Doppelpack in der Schlussphase bewahrt der Ex-Stürmer des FC Barcelona den Meister vor einer Blamage bei Underdog FC Getafe.

Balde plagen Rückenschmerzen: Das ist Barcelonas Kader gegen Cadiz

Der FC Barcelona hat seinen Kader für das Spiel in Cadiz am 6. Spieltag verkündet. Ronald Koeman muss dabei auf insgesamt sieben Spieler verletzungsbedingt verzichten, auch Alejandro Balde fällt für die Partie aus.

Brennpunkte | Zu einseitig, zu ideenlos: So verliert Barça seine DNA

Der FC Barcelona versuchte sein Glück am Montag gegen den FC Granada vor allem über Flanken. Torgefährlichster Akteur dabei war Ronald Araujo, der wenigstens das 1:1-Unentschieden rettete. Philippe Coutinho und Yusuf Demir nutzten ihre Chance nicht. Die Brennpunkte zum Spiel.

Noten | Araujo im Beast Mode, Coutinho und Demir zahnlos

FC Barcelona kam gegen Granada am 5. Spieltag nur zu einem 1:1, bei dem die Blaugranaa zwar Kampfeswille zeigte, aber wenig Ideen. Ronald Araujo ging voran, der Rest des Teams war eher stets bemüht, aber zahnlos. Die Spielerkritik und Noten.

PK | Koeman verteidigt Flanken-Fokus: “Was soll man da tun? ‘Tiki Taki’ spielen?”

Ronald Koeman präsentiert sich nach dem 1:1-Dämpfer in der Primera División gegen den FC Granada ziemlich verärgert - über den schlechten Start in die Partie, aber auch über das Zeitspiel der Andalusier. Seinen Spielstil verteidigt der Trainer, an der Einstellung der Mannschaft hat er nichts auszusetzen.

Stimmen | Araujo: “Wir sind immer dran geblieben”

Nach Barças 1:1-Remis im Camp Nou gegen den FC Granada kritisierte Ronald Araujo die Schläfrigkeit in der Anfangsphase, merkte aber auch an, dass die Blaugrana eine gute Leistung zeigte. Die Stimmen zum Spiel.

Willensleistung! Araujo erkämpft Barcelona ein 1:1 gegen Granada

Nachdem der FC Barcelona schon früh gegen Granada in Rückstand geriet, lief man lange gegen ein Abwehrbollwerk an. Zunächst sah es so aus, als sollte Koemans Taktik mit den hohen Bällen scheitern, doch Ronald Araujo sicherte Barcelona in der 90. Minute noch den Punkt.

Irre Real-Aufholjagd: Barças Rückstand wächst – auch Atlético lässt Federn

Real Madrid bleibt dank einer spektakulären Aufholjagd beim FC Valencia Spitzenreiter der Primera División. Atlético spielt derweil gegen den Athletic Club aus Bilbao nur remis. Der FC Barcelona kann ebenso wenig gewinnen, womit sich der Rückstand auf die Königlichen vergrößert.

Ticker Barcelona vs. Granada | Araujo rettet Barça spätes Remis

Der FC Barcelona rannte am 5. Spieltag La Ligas gegen FC Granada gut 90 Minuten einem Rückstand hinterher. Am Ende rettete Ronald Araujo der Blaugrana das Unentschieden. Barcelona vs. Granada zum Nachlesen im Live-Ticker.

Das ist Barcelonas Kader gegen Granada

Der FC Barcelona hat seinen Kader für das Montagabend-Heimspiel gegen den FC Granada verkündet. Ronald Koeman muss dabei auf diverse Stammspieler verletzungsbedingt verzichten.

Vorschau | Setzt Koeman gegen Granada auf die Jugend?

Der FC Barcelona trifft am Montagabend auf den FC Granada. Gegen das noch sieglose Granada könnte Ronald Koeman ein paar La-Masia-Talenten die Chance geben, sich zu beweisen; auf einer Position hat der Niederländer fast keine andere Wahl. Die Vorschau zu Barcelona vs. Granada.

Koeman über Zukunft bei Barça: “Bin Realist, kein Opportunist”

Auf der Pressekonferenz vor dem Ligaspiel des FC Barcelona gegen den FC Granada musste sich Ronald Koeman einigen Fragen rund um seine Zukunft stellen. Er präsentierte sich kämpferisch und gab auch eine klare Antwort auf die Frage, ob er es bereue, bei den Katalanen als Trainer unterschrieben zu haben.

Real Madrid triumphiert bei Bernabéu-Rückkehr – Atlético mit verrücktem Last-Minute-Sieg

Am 4. La-Liga-Spieltag würgte sich Atlético Madrid bei Aufsteiger Espanyol Barcelona zu einem Last-Minute-Erfolg. Real Madrid drehte seinerseits einen zweifachen Rückstand gegen Celta Vigo.
- Anzeige -
- Anzeige -

Aktuelle User-Kommentare