News

Ticker Cádiz 0:0 FC Barcelona | Barça patzt mit erneut zäher Vorstellung

Der FC Barcelona gastiert am 6. Spieltag von La Liga beim FC Cádiz. Der Live-Ticker zu Cádiz vs. Barcelona.

Junges Offensiv-Blut: Barça verpflichtet türkisches Talent Emre Demir

Der FC Barcelona sichert sich die Dienste des türkischen Mittelfeld-Talents Emre Demir und stattet den 17-Jährigen mit einem Vertrag bis 2027 aus. Demir kommt 2022 von Süper-Lig-Klub Kayserispor und kostet Barça eine fixe Ablösesumme in Höhe von zwei Millionen Euro.

Holt Barça mit Martínez den nächsten Nationaltrainer per Ausstiegsklausel?

Während Ronald Koeman bei Barça wohl kurz vor dem Aus steht, soll laut der SPORT Roberto Martínez als Kandidat für die Nachfolge auf dem Cheftrainerposten gelten. Der Trainer der belgischen Nationalmannschaft besitzt zwar eine Ausstiegsklausel, die im Vergleich zu anderen Klauseln bezahlbar daherkommt, doch auch hier könnte es Probleme mit den Finanzen geben.
- Anzeige -

Denkwürdige Pressekonferenz: Koeman liest nur Statement vor!

Eigentümliche Pressekonferenz vor dem Duell beim FC Cádiz: Ronald Koeman beantwortete nicht etwa wie sonst Fragen der Journalisten, sondern las lediglich ein vorbereitetes Statement vor. In diesem stichelte er gegen Joan Laporta. Fragen waren keine erlaubt, nach kaum drei Minuten verschwand der Niederländer auch schon.

Real Madrid landet Kantersieg – Ex-Barça-Star Luis Suárez rettet Atlético

Real Madrid feiert gegen RCD Mallorca ein Schützenfest und bleibt damit an der Spitze der Primera División. Atlético Madrid kehrt derweil in die Erfolgsspur zurück - dank Luis Suárez. Mit einem Doppelpack in der Schlussphase bewahrt der Ex-Stürmer des FC Barcelona den Meister vor einer Blamage bei Underdog FC Getafe.

“Wissen, was zu tun ist”: Laporta fordert weiter Geduld – Iniesta schlägt Xavi als Trainer vor

Wie schon nach der Pleite gegen den FC Bayern richtet sich Joan Laporta als Reaktion auf das enttäuschende 1:1 in der Liga gegen den FC Granada an die Fans des FC Barcelona. Er bittet sie, "die Ruhe zu bewahren". Legende Andrés Iniesta schlägt derweil Xavi als möglichen Ersatz für Trainer Ronald Koeman vor.

Koeman vor dem Aus? Barça sucht wohl schon Nachfolger

Der Vorstand des FC Barcelona soll sich dazu entschieden haben, einen Nachfolger für Trainer Ronald Koeman zu suchen. Mögliche Kandidaten sind Xavi, Roberto Martinez sowie ein unbekannter Dritter.

PK | Koeman verteidigt Flanken-Fokus: “Was soll man da tun? ‘Tiki Taki’ spielen?”

Ronald Koeman präsentiert sich nach dem 1:1-Dämpfer in der Primera División gegen den FC Granada ziemlich verärgert - über den schlechten Start in die Partie, aber auch über das Zeitspiel der Andalusier. Seinen Spielstil verteidigt der Trainer, an der Einstellung der Mannschaft hat er nichts auszusetzen.

Willensleistung! Araujo erkämpft Barcelona ein 1:1 gegen Granada

Nachdem der FC Barcelona schon früh gegen Granada in Rückstand geriet, lief man lange gegen ein Abwehrbollwerk an. Zunächst sah es so aus, als sollte Koemans Taktik mit den hohen Bällen scheitern, doch Ronald Araujo sicherte Barcelona in der 90. Minute noch den Punkt.

Irre Real-Aufholjagd: Barças Rückstand wächst – auch Atlético lässt Federn

Real Madrid bleibt dank einer spektakulären Aufholjagd beim FC Valencia Spitzenreiter der Primera División. Atlético spielt derweil gegen den Athletic Club aus Bilbao nur remis. Der FC Barcelona kann ebenso wenig gewinnen, womit sich der Rückstand auf die Königlichen vergrößert.

Barças Wunschliste 2022: Haaland, Olmo, Pogba und Sterling

Nach den Abgängen von Lionel Messi und Antoine Griezmann blickt der FC Barcelona in die Zukunft und plant Berichten zufolge bereits Transfers, um die Mannschaft zu verstärken. Neben den Superstars Erling Haaland und Paul Pogba soll Barça auch an Raheem Sterling und Dani Olmo interessiert sein.

Koeman über Zukunft bei Barça: “Bin Realist, kein Opportunist”

Auf der Pressekonferenz vor dem Ligaspiel des FC Barcelona gegen den FC Granada musste sich Ronald Koeman einigen Fragen rund um seine Zukunft stellen. Er präsentierte sich kämpferisch und gab auch eine klare Antwort auf die Frage, ob er es bereue, bei den Katalanen als Trainer unterschrieben zu haben.

Barças Trikotsatz für Saison 2022/23 geleakt – Drittes Shirt in Weiß

Die Mundo Deportivo hat den Trikotsatz des FC Barcelona für die Saison 2022/23 geleakt. Das Heimtrikot bekommt demnach breitere Streifen als angenommen, das Auswärtsshirt wird in Erinnerung an die Olympischen Spiele in Gold gehalten. Das dritte Trikot erstrahlt hingegen seit mehreren Jahrzehnten erstmals wieder in einem Weißton.

“Suchen andere Optionen”: Koeman enthüllt Juni-Gespräch mit Laporta – Berater beklagt “Heuchelei”

Ronald Koeman enthüllt, auf welche Art und Weise er im Sommer von Joan Laporta hingehalten wurde und wie störend er selbst das empfand. Der Berater des Niederländers verurteilt das Vorgehen des Barça-Präsidenten derweil.

PSG verrät: Kontakt mit Messi wegen Wechsel schon seit Jahreswechsel

Lionel Messi soll bereits während der vergangenen Saison als Profi des FC Barcelona in Kontakt mit Paris Saint-Germain gestanden haben. Das verrät PSG-Sportdirektor Leonardo. Im Trikot des Ligue-1-Klubs steht der Argentinier nun kurz davor, Xavi in der Liste der Champions-League-Rekordspieler von Platz zwei zu stoßen.

Nach “wahr gewordenem Traum”: Albas Verletzung als Chance für Balde

Nach seinem Pflichtspieldebüt für den FC Barcelona sprach Alejandro Balde von einem "wahr gewordenen Traum". Der Linksverteidiger sicherte sich gleich mehrere Souvenirs von der Partie gegen den FC Bayern. Durch Jordi Albas Verletzung könnte Balde demnächst noch mehr Minuten bei Barça sammeln.

Braithwaite erfolgreich operiert – mindestens drei Monate Pause?

Martin Braithwaite ist nach Angaben des FC Barcelona erfolgreich operiert worden. Mit seiner Verletzung im Bereich zwischen Kniescheibe und Oberschenkelknochen fällt der dänische Angreifer nun offenbar mindestens drei Monate aus.

Laporta “wütend und verletzt”, aber kämpferisch: “Zweifelt nicht daran, dass wir das regeln”

Joan Laporta macht die deutliche Niederlage in der Champions League gegen den FC Bayern zu schaffen, jedoch verbreitet er in einer Video-Botschaft auch Zuversicht. Der Präsident des FC Barcelona fordert Geduld und verspricht, man werde "diese Situation regeln".

Brennpunkte | Taktik misslingt: Koeman mutlos, Barça hilflos

Beim deutlichen wie ernüchternden 0:3 gegen den FC Bayern München verwunderte Ronald Koeman mit seiner Taktik und Herangehensweise. Trotz zugegebenermaßen einiger Ausfälle im Offensivbereich scheint die Blaugrana aktuell und womöglich auch in der näheren Zukunft ein ganzes Stück von der europäischen Spitze entfernt zu sein. Unsere Brennpunkte zum Spiel gegen den FC Bayern.

Trotz nachgeholtem Urlaub: Pedri zieht sich Muskelverletzung zu

Die Sorgen für den FC Barcelona werden nicht weniger: Schlüsselspieler Pedri fällt vorerst aus, nachdem er sich im Champions-League-Gruppespiel gegen den FC Bayern eine Muskelverletzung im linken Oberschenkel zuzog.

Nach riskantem Bayern-Einsatz: Jordi Alba erleidet Oberschenkelverletzung

Der FC Barcelona hat den riskanten Einsatz von Jordi Alba bitter bezahlt. Der Linksverteidiger zog sich eine Verletzung im hinteren Oberschenkel des rechten Beines zu. Schon vor dem Spiel war es Alba nicht gut gegangen. Sein Ausfall ist nun die Chance für Alejandro Balde.

PK | Koeman räumt Qualitätsunterschied zu Bayern ein – Barça “in drei, vier Wochen ganz anders”

Ronald Koeman spricht nach dem klaren 0:3 zum Champions-League-Start gegen den FC Bayern München von einem Qualitätsunterschied zwischen beiden Teams. Der FC Barcelona werde in wenigen Wochen aber "ganz anders auftreten", kündigte der Trainer an, der vor allem mit dem offensiv personellen Engpass hadert.

3:0 im Camp Nou: Bayern München zu stark für den FC Barcelona

Mit einem souveränen 3:0 Erfolg über den FC Barcelona zeigte der FC Bayern seine Ambitionen in der Champtions League. Für Barça war der deutsche Serienmeister schlicht eine Nummer zu groß. Die Bayern entwickeln sich hingegen immer mehr zum Angstgegner der Katalanen.
- Anzeige -
- Anzeige -

Aktuelle User-Kommentare